Flugbegleiter enthüllen Geheimnisse des Fliegens und wie es wirklich ist, für eine Fluggesellschaft zu arbeiten

Es gibt ein Geheimfach für ihre Nickerchen

Advertisements
Advertisements

Wenn es um Langstreckenflüge geht, kann es vorkommen, dass Sie mehrere Nickerchen machen, aber was ist mit der Flugbesatzung? Sie müssen ständig da sein, um die Bedürfnisse der Passagiere zu befriedigen, und sind immer auf den Beinen, aber für einen Flug, der länger als zehn Stunden dauert, scheint das eine Menge zu sein.

Keine Sorge, Flugbegleiter dürfen auch ihre Pausen einlegen. In großen Flugzeugen wie Boeing 777 oder 787 sind geheime Schlafkabinen für das Personal eingebaut. Diese fensterlosen Schlafräume befinden sich über oder unter der Kombüse. Wenn Sie also bemerkt haben, dass Sie sie eine Weile nicht gesehen haben, ist dies wahrscheinlich der Ort, an dem Sie am liebsten fliegen.

Advertisements
Advertisements