Taucher konnten nicht glauben, was dieses 340 Jahre alte Wrack durchgemacht hat

Advertisements
Advertisements

Es gab Goldmünzen aus der ganzen Welt

1982 entdeckten Archäologen eine Sammlung von 255 Goldmünzen. Der Ursprung dieser Münzen war vielleicht der auffälligste, da viele Münzen aus der ganzen Welt kamen. Es gab Münzen aus Kairo, Sevilla und Reval (die heutige Hauptstadt Estlands). Die Münzen waren Dukaten, was im Mittelalter die häufigste Währungsform war. Die Dukaten variierten dann in Metallgehalt und Kaufkraft.

Advertisements
Advertisements