Taucher konnten nicht glauben, was dieses 340 Jahre alte Wrack durchgemacht hat

Advertisements
Advertisements

Forscher freuen sich, Hirngewebe zu finden

Archäologen haben nicht nur Kleidung und Alltagsgegenstände gefunden, die die Besatzungsmitglieder widerspiegeln, sondern auch wesentliche Beweise für die Besatzungsmitglieder selbst gefunden! Die Überreste von zwei Besatzungsmitgliedern wurden im Wrack gefunden und einer ihrer Schädel enthielt sogar Reste von Hirngewebe. Während rund 800 Männer beim Untergang der Kronaner ihr Leben ließen, hatten nur rund 40 andere das Glück zu überleben.

Advertisements
Advertisements