Taucher konnten nicht glauben, was dieses 340 Jahre alte Wrack durchgemacht hat

Advertisements
Advertisements

Der schwere schwarze Topf wartete darauf, geöffnet zu werden

Dieses schwere schwarze Glas war perfekt in den Meeresboden eingebettet. Zuerst waren sich die Archäologen nicht sicher, was sich darin befinden könnte. Da es schwer war, könnte es eine andere Truhe sein, die alte Münzen enthielt. In dieser Annahme hätten sie jedoch nicht falscher liegen können. Erst als der Topf an die Oberfläche gebracht wurde, wurde sein Inhalt sehr deutlich. Ohne den Wasserdruck war der kleine schwarze Topf letztendlich sehr leicht.

Advertisements
Advertisements