Die seltsame Diamantmine weist merkwürdige physikalische Eigenschaften auf, die Wissenschaftler jahrelang verwirrten

Advertisements
Advertisements

Die Mir Mine galt als Wunderwerk der modernen Technik und war zu dieser Zeit das zweitgrößte künstliche Loch der Welt. Tatsächlich war das Loch so tief, dass man fünf übereinander gestapelte Freiheitsstatuen hineinstecken konnte!

Advertisements
Advertisements