Die seltsame Diamantmine weist merkwürdige physikalische Eigenschaften auf, die Wissenschaftler jahrelang verwirrten

Advertisements
Advertisements

Um den Erfolg von Project Mohole sicherzustellen, tauchte das Team sechs massive Bojen in kreisförmigen Mustern 200 Fuß unter Wasser. Das Schiff der Navy, das mit den eigentlichen Bohrungen beauftragt war, manövrierte sich mit einem Sonar über den Mittelpunkt des Kreises und richtete das riesige Rig aus.

Advertisements
Advertisements