Mann, der in Vietnam lebt, behauptet, vermisster Kriegsgefangener zu sein

Dengler kommt in sein neues „Zuhause“

Nach Wochen mit den Laoten und jetzt in der Hand des Vietkongs, kam Dengler schließlich an seinem Bestimmungsort an, der ein Kriegsgefangenenlager war. Dengler freute sich darauf, aus dem Dschungel herauszukommen, hoffentlich mit anderen Piloten, und sogar die Möglichkeit, mit ein bisschen Menschlichkeit behandelt zu werden.

Advertisements
Advertisements

Was er jedoch im Lager sah, war weitaus schlimmer als alles, was er sich hätte vorstellen können. Als er ankam, sah er als erstes einen Soldaten, der mit dem Darm in den Händen herumstolperte.

Advertisements
Advertisements