Mann, der in Vietnam lebt, behauptet, vermisster Kriegsgefangener zu sein

Vorwärts bewegen

1977, als er von Trans World Airlines freigestellt wurde, kehrte er nach Laos zurück. Hier wurde er wie eine Berühmtheit aus dem Pathet Laos empfangen. Er wurde sogar in das Lager gebracht, aus dem er geflohen war, und war überrascht zu erfahren, dass er und Duane nur etwa anderthalb Meilen vom Lager entfernt waren, obwohl es sich meilenweit entfernt anfühlte.

Advertisements
Advertisements

Er liebte weiterhin Flugzeuge und war bis zu seinem Tod Pilot. Im Jahr 2000 wurde er in das Eagles-Programm aufgenommen und erzählte jungen Militärs seine Fluchtgeschichte.

Advertisements
Advertisements