4 Tipps zur Reinigung Ihres Hauses mit Zitrone!

Wir hören oft von Tipps zur Hausreinigung mit Essig oder Backpulver. Aber wir vergessen oft, dass Zitrone ein großer Vorteil bei der Pflege eines Hauses ist. Es ist ein Lebensmittel, das nicht nur in der Küche verwendet wird! Hier sind einige Tipps, wie Sie Ihr Haus mit Zitrone zum Leuchten bringen können.

1. Um Ihren Wasserkocher zu entkalken und zu reinigen

Advertisements
Advertisements

Wenn Sie Ihren Wasserkocher täglich benutzen, haben Sie wahrscheinlich bemerkt, dass das Wasser im Laufe der Zeit weiße Flecken auf dem Boden des Wasserkochers hinterlässt: Kalk! Hier kann Ihnen Zitrone helfen. Kochen Sie das Wasser im Wasserkocher mit ein paar Zitronenscheiben und lassen Sie es einige Momente ruhen. Ihr Wasserkocher wird wie neu sein und es wird keinen merkwürdigen Geschmack mehr geben, wenn Sie Ihren Tee trinken!

2. Pfannen wie neu

Wenn Sie nach dem Kochen beim Waschen Ihrer Pfanne hartnäckige Flecken feststellen, legen Sie den Schwamm und die Spülmittel ab. Nehmen Sie eine Zitrone, schneiden Sie sie in zwei Hälften und bestreuen Sie sie mit Salz. Verwenden Sie Ihre Zitronenhälfte als Schwamm und schrubben Sie Ihre Pfannen! Dann trocknen Sie sie mit einem Papiertuch oder einem Tuch und Ihre Pfannen werden wie neu sein!

3. Um eine verbrannte Pfanne zu retten

Wenn Ihre Kochtests zu Fehlern führten und Ihre Lieblingspfanne dabei verbrannte, ist die Zitrone wieder da, um Sie zu retten! Schneiden Sie einige Zitronen in Viertel und legen Sie sie in die mit Wasser gefüllte, verbrannte Pfanne. Das Wasser zum Kochen bringen und einige Momente erhitzen lassen. Nehmen Sie einen Holzlöffel und kratzen Sie den Brand in den Boden der Pfanne. Lassen Sie es abkühlen, bevor Sie die Pfanne leeren und normal reinigen. Es wird sehr sauber sein!

4. Gegen Strömungsprobleme

Wir hatten alle einen Tag, an dem die anderen Entwässerungsprobleme in den Waschbecken unseres Hauses hatten. Dank der Zitrone haben Sie dieses Problem jetzt nicht mehr. Diesmal ist es notwendig, Zitrone mit Backpulver zu assoziieren. Streuen Sie das Backpulver über die Spüle und drücken Sie dann eine Zitrone darüber. Eine Stunde einwirken lassen und dann mit Wasser abspülen. Es gibt keine üblen Gerüche mehr und das Wasser sollte perfekt abfließen!

Advertisements
Advertisements