Camping: eine der größten Touristenattraktionen in Frankreich

Immer mehr Franzosen entscheiden sich für Camping, um ihren Urlaub zu verbringen. Jeder nach seiner bevorzugten Art zu campen: Meer, Berg, Begleiter, Zelt oder Wohnwagen … Während der Sommerperiode übersteigt die Auslastung der Campingplätze die der Hotels.

Ferien im Campingmodus werden wegen der Freiheit, die sie Urlaubern und Touristen bieten, bevorzugt. Im Gegensatz zu Hotels und Ferienclubs können Sie beim Camping tun, was Sie wollen und wann Sie wollen. Für manche ist es ein Ort der Entspannung oder Geselligkeit, den wir gerne mit Familie oder Freunden teilen.

Advertisements
Advertisements

Eine Vielzahl von Zielen:

Frankreich ist das führende Campingziel in Europa und das zweite weltweit. Es hat mehr als 7800 verschiedene Campingplätze, die über das gesamte Gebiet Frankreichs verteilt sind. Das Land bietet eine große Auswahl an Reisezielen und Übernachtungsmöglichkeiten für Touristen, sei es am Meer, in den Bergen oder sogar in ländlichen Gebieten.

Die Modernität der Campingplätze ist einer der Gründe, die diese Aktivität in Frankreich gefördert haben. Derzeit haben Urlauber eine große Auswahl an Unterkünften. Wenn Sie nicht in einem Zelt übernachten möchten, können Sie ein Baumhaus oder ein Mobilheim mieten. Diese Campingplätze bieten auch bestimmte Gesundheitseinrichtungen und Entspannungsaktivitäten.

Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis:

Der Erfolg des Campingplatzes lässt sich durch den vorteilhaften Tarif der Betriebe erklären. Es bietet eine viel billigere Alternative zu Hotels und bietet gleichzeitig gut ausgestattete Unterkünfte. Trotzdem sind die Preise in den letzten 5 Jahren stabil geblieben. Laut Statistik sind 65% der Camper seit 10 Jahren Stammgäste und seit 5 Jahren 20,3%.

Die Akteure im Campingbereich haben die Erwartungen ihrer Kunden durch die Umsetzung effektiver Marketingstrategien erfüllt. Wettbewerbsfähige Preise auf französischem Gebiet haben es möglich gemacht, einen großen Anteil ausländischer Touristen anzulocken. Auch wenn deutsche Touristen am meisten an den Angeboten französischer Campingplätze interessiert sind, kommen Camper aus mehreren europäischen Ländern.

Verschiedene Aktivitäten:

Diese Urlaubsorte im Freien ermöglichen es Ihnen, eine Vielzahl von Aktivitäten zu üben. Sobald Sie dort sind, haben Sie immer etwas mit den vielen angebotenen Dienstleistungen zu tun. Zusätzlich zum Swimmingpool auf einem Campingplatz können Sie sich mit einem Unterhaltungsteam vergnügen, das Ihnen hilft, einige Kalorien zu verbrennen. Einige Campingplätze gehen Partnerschaften mit anderen Freizeitstrukturen in der Region ein, um Ihnen vorteilhafte Preise anzubieten.

Wählen Sie Ihr Ambiente:

Mit der großen Vielfalt an Campingplätzen in Frankreich ist es einfach, schnell den Campingplatz zu finden, der Ihren Wünschen und Bedürfnissen entspricht. Ein Campingplatz für junge Leute, für Familien oder sogar Campingplätze für Naturisten. Sie können auch bestimmte Campingplätze finden, die mehrere unterschiedliche Atmosphären gleichzeitig bieten!

Advertisements