Diese Bauherren sollten wahrscheinlich gefeuert worden sein

Die tausendjährige Generation muss sich nicht wirklich darum kümmern, einen Bauunternehmer für ihr neues Zuhause einzustellen, weil sie es sich erst im Alter von fünfzig Jahren leisten können, wenn sie damit fertig sind, ihr Geld auszuzahlen Schule. Ehrlich gesagt ist die Idee, ein Haus zu besitzen, lächerlich.

Menschen, die im Baugewerbe gearbeitet haben, sind jedoch auch nicht immer ausreichend. Bauarbeiter machen eine Menge Unsinn, um sich die Zeit zu vertreiben. Auf dem Weg werden auch viele Fehler gemacht, und Haus- und Geschäftsinhaber erkennen dies erst zu spät.

Denken Sie daran, dass Rom nicht an einem Tag erbaut wurde!

Eine Brücke ins Nirgendwo

Advertisements
Advertisements

Der Traum eines Autoliebhabers ist es, reich genug zu sein, um eine zweistöckige Garage zu besitzen … Aber wenn man sich nur das Straßenfoto ansieht … ist es fast unmöglich, dass es jemals funktioniert hätte. Wo hätte er sich verbunden? War geplant, eine Treppe für die Auffahrt zu bauen? Es wurde im Voraus verloren.

Positiv zu vermerken ist, dass dies eine großartige Möglichkeit ist, Ihre Familie vor der Zombie-Apokalypse zu schützen, die für jedes avantgardistische Jahrtausend immer ein Problem darstellt. Oder diese Garage enthält tatsächlich ein kleines Flugzeug, und dieser Besitzer ist sehr unsozial.

Advertisements