Wer ist Kate Middletons ehemalige Geliebte, bevor sie Prinzessin von England wurde?

Bevor sie heiratete und ihre Familie mit Prinz William von England gründete, hatte die schöne Kate Middleton offensichtlich zuvor ein Liebesleben mit anderen Jungen. Ihr jüngster Ex-Freund namens Rupert Finch ist der stolze Vater von drei entzückenden Kindern.

Advertisements
Advertisements

Sie trafen die St. Andrews University, aber ihre Beziehung dauerte nicht lange. Weniger als ein Jahr nach dem Treffen beschlossen sie, sich zu guten Konditionen zu trennen. Aus gutem Grund haben sie eine gute Beziehung gepflegt und sind immer noch in Kontakt.

Er ist glücklich in seinem Familienleben

Rupert Finch ging eine Beziehung mit der Designerin des Labels „Beulah London“, Lady Natacha Rufus Isaacs, ein. Die beiden Lovebirds sind glückliche Eltern von drei Kindern: Georgia und Cienna, 5 bzw. 3 Jahre alt und kürzlich (27. Juni 2020) die jüngste geborene indische Grace Albertine.

In einem Interview mit „Hallo“ erklärte Natacha Rufus, warum sie und ihr Partner diesen besonderen Namen für ihr drittes Kind gewählt hatten. Ihr Geschäft und die soziale Mission, die sie mit ihrem Ehemann unterstützt, sind eng mit Indien verbunden. Aus ihrer Liebe zu diesem Land kam ihnen die Wahl des Vornamens ganz natürlich und sie sind stolz darauf.

Advertisements