Die Karriere des jungen Stabhochsprungstars endet fast mit einem unschuldigen Foto

Ruhm ist eine tolle Sache, also träumt jeder in einem Beruf davon, berühmt zu werden. Aber das sollte man nicht die ganze Zeit tun, ohne etwas in der Hinterhand zu haben, weil er Ihr ganzes Leben und sogar Ihre Karriere auf den Kopf stellen kann. Ruhm und berühmt sein Rückt einen plötzlich in das Rampenlicht und die Augen vieler verschiedener Menschen haften auf Ihnen, das ganz das Leben ganz schön durcheinander bringen! Aufregend und spannend ist es aber natürlich trotzdem.

Advertisements
Advertisements

Wenn Menschen berühmt werden, ziehen sie es vor, für ihre harte Arbeit, Dynamik oder ihr Talent anerkannt zu werden. Aber was passiert, wenn jemand für etwas berühmt wird, das völlig außerhalb seiner Kontrolle liegt? Das passiert nicht häufig, aber es kommt vor! Genau das ist Allison Stokke passiert. Heute ist sie ein berühmtes Stabhochspringer- und Fitnessmodell. Das war aber nicht immer so. Im Jahr 2007, als sie erst 17 Jahre alt war, wurde Allison Stokke über Nacht zu einem viralen Phänomen. Die Kontroverse um Stokke hat das Internet gebrochen – bevor es überhaupt das Internet brach, war es sogar eine Sache. Die Situation war wirklich verrückt und damit hatte niemand gerechnet!

Allison Stokke wird Stabhochspringerin

Viele von uns sind sicher während der Schulzeit entweder über die Schule einem Sportverein beigetreten oder wir taten dies sonst außerhalb der Schule über einen außenstehenden Verein, der sportliche Aktivitäten anbot. Natürlich waren das meist auch Sportarten, an denen wir viel Spaß hatten und in denen wir auch gut waren oder für die wir ein Talent zeigten. Leute die besonders sportlich sind wünschen sich auch häufig über den Sport berühmt zu werden und eine Karriere als Profisportler einzuschlagen. Wer möchte denn nicht mit seiner Leidenschaft Geld verdienen?

Allison Stokke fand ihre Leidenschaft im Stabhochsprung. Während ihrer Schulzeit wird Stokke ein unglaublicher Stabhochspringer und wird schließlich an Wettbewerben auf höchstem Niveau ihres Sports teilnehmen. Unglaublich, welche Talente schon in jungen Jahren entdeckt werden oder? Aber sehr zu ihrer Bestürzung wird die Aufmerksamkeit, die sie schließlich erhielt, ihre gesamte Karriere in Gefahr bringen und ihr Leben in Bezug auf den Sport für immer verändern, was dazu führen wird, dass sie hart arbeiten musste, um wirklich gebührend annerkannt zu werden. Ein Talent und eine Leidenschaft für etwas, in diesem Fall Sport, kann das Leben auch schwerer anstatt leichter machen, so sehr man es sich auch wünscht, dass alles gut wird!

Advertisements
Advertisements