Bauarbeiter finden seltsames Objekt und setzen sich sofort mit Stadtbeamten in Verbindung

Keine Evakuierungen mehr

Die in Köln gefundene Bombe ist jedoch nicht die einzige, die zu einer Evakuierung der umliegenden Bevölkerung geführt hat. Wer sich die Spezialisten nicht sicher sind hier groß die Gefahr ist, muss es zur Evakuierung kommen.

Advertisements
Advertisements

Wir erinnern uns, dass fast 20.000 andere Menschen in Dortmund ebenfalls evakuiert wurden, da eine halbe Tonne Bombe entschärft wurde. Darüber hinaus wurden 2011 45.000 Einwohner von Koblenz evakuiert, als am Rheinboden eine Bombe entdeckt wurde. Glücklicherweise fand keine der Evakuierungen während der Ferienzeit statt, was in Augsburg auch der Fall war. Eine Evakuierung ist natürlich sehr aufwendig, aber manchmal einfach notwendig, da man keine Leben riskieren möchte.

Advertisements
Advertisements