Bauarbeiter finden seltsames Objekt und setzen sich sofort mit Stadtbeamten in Verbindung

Das Objekt identifizieren 

Man wird es kaum glauben. Aber was die Arbeiter fanden, war wirklich sehr gefährlich für alle, die in dieser Stadt lebten. Daher konnten sie jetzt keine weiteren Risiken eingehen. Dieses Objekt musste mit der nötigen Feinfühligkeit behandelt werden.

Advertisements
Advertisements

Das Objekt, das sie im Herzen der Stadt ausgegraben hatten, stellte sich als Zwei-Tonnen-Bombe heraus. Nach der Art der Bombe zu urteilen, wurde der Schluss gezogen, dass es sich um eine Bombe handelte, die während des Zweiten Weltkriegs, ein schrecklich tödlicher Konflikt, der zwischen 1939 und 1945 andauerte, abgeworfen werden. Wenn die Bombe tatsächlich so explodiert wäre, wie sie war, würde die Stadt Augsburg heute wahrscheinlich nicht existieren. Deshalb ist es nun sehr wichtig die richtigen Schritt zu gehen.

Advertisements
Advertisements