Familie wird von letzter Geste ihres alten Nachbarn überrascht

Boost

Aufgrund ihrer Vergangenheit wusste sie, dass ihr Treffen mit Elmer kein Zufall war. Sie beschloss, die Gelegenheit zu nutzen, um die Dinge in großem Stil voranzutreiben.

Advertisements
Advertisements

Sie sagte Elmer, er solle dort warten, und eilte zu ihrem Schreibtisch, um ihr Scheckbuch zu holen. Sie wollte mehr für Elmer tun, als ihm nur eine vorübergehende Atempause zu gewähren.

Beim Brainstorming auf Facebook online verhalf ihr ein Vorschlag eines Followers zu der Idee. Roberta lächelte und sagte: „Ich werde ihn in meine Schule holen.“ Sie hatte ein Versprechen live auf ihrem Facebook-Account gemacht und sie würde es halten.

Advertisements
Advertisements