Warum kennt niemand die Existenz von Laura, der Schwester von Prinz Harry und William?

Charles und seine neue Frau

Im Jahr 2005 erfuhr die Welt, dass Prinz Charles eine neue Beziehung eingegangen war, sich wieder mit Camilla traf und bereit war, zu heiraten. Die Prinzen William und Harry sollten eine neue Schwiegermutter bekommen. Endlich konnte er mit der Frau zusammen sein, die er wirklich liebte, ohne sich verstecken zu müssen oder sich um die Blicke der anderen zu sorgen. Das war für jeden, der Diana geliebt hat, ziemlich schockierend, da es den bizarren Eindruck erweckt, dass er nur darauf gewartet hat, um zu seiner wahren Liebe zurückkehren zu können.

Advertisements
Advertisements

Die Welt war in heller Aufregung, vor allem die britische Öffentlichkeit, die ein wenig schmeichelhaftes Bild von Prinz Charles und seiner Behandlung von Diana während ihrer gesamten Beziehung zeichnete, während Camilla immer im Abseits stand. Geständnisse von Diana und ihrem Umfeld hatten gezeigt, wie unglücklich und gestresst sie über ihre Beziehung mit dem Prinzen war. Diana wusste sehr wohl, dass Charles ein Verhältnis mit Camilla hatte. Die Welt, geschweige denn die britische
Öffentlichkeit war nicht bereit, diese neue Prinzessin von Wales zu akzeptieren.

Advertisements
Advertisements