Diese weit verbreiteten Praktiken im Fernen Westen zeigen, wie wild die Zeiten waren

Achten Sie auf das Wasser

Heutzutage kommen wir vorallem in Deutschland ohne Probleme an Trinkwasser. Entweder dreht man einfach den Wasserhahn zu hause auf, oder man macht einen kleinen Spaziergang zum Supermarkt um sich ein paar Flaschen zu kaufen. Sauberes Wasser ist schließlich für jeden Menschen überlebenswichtig. In den Pionierregionen des Wilden Westens war dieses Grundbedürfnis jedoch nicht immer leicht zu befriedigen und nicht unbedingt gesund, wenn es gefunden wurde.

Advertisements
Advertisements

Tatsächlich war das Wasser, das sie finden konnten, oft durch das undichte Plumpsklo oder durch stehendes Wasser verunreinigt, das Fliegen und andere Insekten anlockte, die dort ihre Abfälle und Exkremente ablegten. Selbst das in Fässern gesammelte Regenwasser war anfällig für Verunreinigungen. Der Mangel an allgemeiner Hygiene zu dieser Zeit machte es auch sehr schwierig, Trinkwasser zu finden. Dabei denkt man sich immer, dass die Gewässer früher sicher viel sauberer waren als heute, aber das scheint gar nicht der Fall gewesen zu sein. Im wilden Westen haben wirklich an jeder Ecke gefahren gelauert!

Kostbares Wasser

Für viele im Wilden Westen war es keine Option, Wasser für Wäsche oder Geschirr zu verschwenden. Sie hatten zu dieser Zeit andere Prioritäten, und auch, weil Wasser extrem knapp war. Wie schon oben erwähnt, war das Wasser, was sie fanden und zur Verfügung hatten meist verunreinigt oder gar giftig! Deshalb mussten die Pioniere Abstriche machen und auf manche Dinge einfach verzichten.

Wenn Sie Ihre Kleidung nicht regelmäßig reinigen, kann dies natürlich zu gesundheitlichen Problemen wie Hautreizungen führen, ganz zu schweigen von den Läusen und dem Flohbefall, über die wir gerade gesprochen haben. Das wurde durch die Zustände der Matratzen zusätzlich auch noch begünstigt. Nicht abgewaschenes Geschirr zwischen den Benutzungen kann ebenfalls zu Magenproblemen führen. Aber durch die Wasserknappheit ist nun auch verständlich, warum das Geschirr nie gewaschen wurde. Um Wasser zu sparen, wuschen sie nicht viel, oft benutzten ganze Familien das gleiche Wasserbecken, über die Woche hinweg. Unvorstellbar, oder? Stellen Sie sich mal vor, wie es wäre nie angenehm mit sauberem Wasser duschen zu können.

Advertisements
Advertisements

About us at Soolide.com

Soolide.com is a leading digital entertainment platform seeking to provide you with captivating and engaging content. Whether you are a fan of heartwarming stories or simply a curious reader interested in the latest trends, you will be left satisfied.
Soolide.com covers many subjects and includes some of your favorite categories (such as people, travel, health and pets) across 9+ languages. Follow us on social media and stay tuned for the latest trending topics.
Shoot out to you; our lovely readers: Make sure to connect with us if you would like to write for us or submit stories. Our content team is always on the lookout for more engaging contents people loves.