25 Fashion-Fehler, die Sie älter aussehen lassen

Jersey Stoff

Das Trikot ist eine feinmaschige Strickware, die hauptsächlich in der Bekleidungsindustrie verwendet wird. Ursprünglich aus Wolle hergestellt, besteht das Trikot heute auch aus Baumwolle oder synthetischen Fasern. Dieser Strick wird heute häufig als Basis für T-Shirts verwendet. Es kann unterschiedliche Gewichte haben, was ein Indikator für seine Qualität ist.

Advertisements
Advertisements

Obwohl das Trikot bequem ist, betont der Stoff leider die falschen Bereiche. Seide, Wolle und Baumwolle sind bessere Optionen für diejenigen, die versuchen, Körperteile zu verstecken. Jersey-Material haftet am Körper. Wenn Sie den Stoff mögen und nicht darauf verzichten können, kaufen Sie zumindest lockerere Teile oder Jersey-Laken! Im Gegensatz zu Kett- und Schussstoffen fransen Jersey-Stoffe nicht an den rohen Schnittkanten aus.

Strümpfe / Strumpfhosen Tan

Strumpfhosen sind enge Unterwäsche oder Kleidungsstücke, die die Beine von den Füßen bis zur Taille schützen. Seine Nützlichkeit ist vielseitig: Wärmeversorgung, Verbesserung des Beinekomforts, verbesserte Belüftung. Die Strumpfhose ist Unisex. In der Kleidung wird es von Frauen mit einem Rock, einem Kleid getragen.

Strumpfhosen begleiten einen Rock, ein Kleid oder Shorts. Immer mehr junge Frauen haben sie manchmal auch unter ihre Jeans adoptiert, deren Mode es ist, sie mit Löchern in den Knien oder Oberschenkeln zu tragen. Die Auswirkungen von Transparenz, Glanz und Maserung sind zahlreich. Schwarze und nackte Strumpfhosen sind in Ordnung, aber eine Bräune kommt nicht in Frage. Der Look „Vier Farbtöne dunkler als Ihr Hautton“ ist nicht mehr beliebt. Kaufen Sie Ihren Teint oder tragen Sie überhaupt keine Socken!

Advertisements
Advertisements