Das Phänomen Alica Schmidt

5. Hürdenlauf

Advertisements
Advertisements

Im Jahr 2018 entdeckte Alica ihr Talent für den Hürdenlauf. Bei den Deutschen Meisterschaften lief sie die 400 Meter Hürdendistanz und wurde Fünfte. Die Sportlerin zeigte sich zufrieden mit dem Ergebnis. Gleichzeitig war sie immer bestrebt ihre Erfolge weiter auszubauen und noch schneller zu laufen. Das Interesse an ihrer Person stieg weiter an.

Die attraktive Läuferin postete weiterhin Sportfotos, Urlaubsbilder und Porträts auf ihrem Instagram-Account. Die zahlreichen Fans wollten auch Fitness- und Gesundheitstipps der Läuferin. Auf YouTube erzählte Alica, dass sie gern in der Gruppe trainiere und sich beim Laufen mit Musik motiviere. Bei der Ernährung setzt die Sportlerin nach dem Training auf abwechslungsreiche Kost.

Advertisements
Advertisements