Der Kellner eilt einem Kunden nach, nachdem er die Notiz gelesen hat, die er auf der Rechnung hinterlassen hat

Was hatte sie bemerkt?

Es war eine besondere Kundin, die Evonis Aufmerksamkeit erregt hatte, als sie das Frühstück an einem Tisch mit hungrigen Kunden servierte. Sie hatte ihn mehrmals im Restaurant gesehen und er besuchte sie normalerweise mindestens einmal in der Woche. Er war definitiv Stammgast. Der Kunde war ein 78-jähriger Mann namens Adrien, aber alle verwendeten stattdessen den liebevollen Spitznamen „Mr. Karaoke“.

Advertisements
Advertisements

Die Mitarbeiter im Waffle House wussten, dass er gesundheitliche Probleme hatte und trugen jetzt eine Sauerstoffflasche bei sich. Was Evoni als nächstes tat, war unerwartet.

Advertisements
Advertisements