Geheimnisse in der Wohnung, die seit den 1940er Jahren nicht mehr bewohnt wurde

Man fand sogar staubbedeckte Kuscheltiere

Eine alte Mickey Mouse und ein Schweinchen Dick, in Frankreich oft als „Cochonnet“ bezeichnet, waren unter den Gegenständen, die in der alten Wohnung gefunden wurden. Solange Beaugiron hatte damals noch keine Kinder. Daher müssen die Stofftiere zweifellos ihr gehört haben und nach Expertenmeinung sind das die besterhaltenen Gegenstände in der Wohnung. Unglaublich, dass der Wert allein für diese Stoffpuppen mehr Wert ist, als ein Luxusauto heute.

Advertisements
Advertisements

Wer kennt sie schon nicht! Die Weltbekannteste Maus überhaupt. Wussten Sie, dass Micky Maus früher Mortimer Mouse hieß? 1928 wurde die Maus dann richtig berühmt durch den Film Steamboat Willie. Kinos waren zu der Zeit in Mode und wer es sich leisten konnte ging dort hin. Die Dame des Hauses war finanziell abgesichert und konnte sich das Kino locker leisten. Ihr Faible für die Maus muss sehr groß gewesen sein, so dass sie sich für diese Stofffigur entschied.

Advertisements
Advertisements