Geheimnisse in der Wohnung, die seit den 1940er Jahren nicht mehr bewohnt wurde

Die Einrichtung ist seit dem 19. Jahrhundert gleich geblieben

Nach ihrem Tod wurde vereinbart, dass ein Expertenteam die Wohnung nach allen möglichen Gegenständen untersucht. Der Vermögenswerte, den sie gefunden hatten, war enorm. Was sie im Inneren fanden, war ein Einblick in die Vergangenheit von Paris im 19. Jahrhundert. Wer wäre an diesem Tag nicht auch gerne dabei gewesen, um als Erster, seit 68 Jahren, in die Wohnung einzutreten? Es war auch für die Ermittler das erste Mal, dass sie so eine Wohnung vorfanden.

Advertisements
Advertisements

Wer kennt das Gefühl nicht, dass man hat, wenn man einen fremden Ort betritt. Irgendwie hofft man, dass man etwas besonderes entdecken würde. Ob alte U-Bahnen, alte Fabriken oder verlassene Wohnungen und Häuser, es ist ein Wunsch, den jeder von und hegt. Und die Gerichtsvollzieher und Ermittler, die diesen Ort betraten, müssen diesen Wunsch und diesen Nervenkitzel erlebt haben. Es muss wie ein kleines Abenteuer gewesen sein.

Advertisements
Advertisements