Eineiige Drillinge machen einen DNA-Test und Ärzte enthüllen schmerzhafte Nachrichten…

Advertisements

Die Familie erweitern

Advertisements

Während ihrer Zeit bei The Doctors stiegen die Einschaltquoten, aber es gab ein medizinisches Phänomen, das der Show wirklich Auftrieb gab. Alle drei Drillinge wurden Ende 2009 und Anfang 2010 gleichzeitig schwanger. Die Leute konnten nicht glauben, dass alle drei so ähnlich waren und alles zusammen machen mussten, sogar schwanger werden. Dies führte dazu, dass die Produzenten von The Doctors die Mädels noch stärker einsetzten und etwas Unglaubliches ausprobieren wollten.

Advertisements