• in

    Die zukünftige Braut wird auf der Junggesellenparty auf frischer Tat ertappt

    Ahh… Liebe. Ist das nicht wunderbar? Wenn Sie jemanden treffen, den Sie nicht nur körperlich lieben, sondern mit dem Sie sich auch emotional und spirituell wohlfühlen, fühlen Sie sich wie auf Wolke sieben.

    Man verabredet sich also mit jemandem, lernt sich kennen, wird intim, lernt seine Familie und Freunde kennen, zieht zusammen, adoptiert vielleicht sogar ein Haustier. Und bald darauf fangen Sie an, über die Ehe zu sprechen.

    Obwohl die Ehe in der Regel das ist, was nach ein paar Jahren einer ernsthaften Beziehung kommt, darf man sie nicht auf die leichte Schulter nehmen. Es geht für um Paare, die wirklich verliebt, engagiert und natürlich treu sind. Bevor Sie also anfangen, die Hochzeit Ihrer Träume zu planen, müssen Sie zuerst sicherstellen, dass Sie sich dazu verpflichtet fühlen.

  • in

    25 optische Täuschungen, die viel über Ihren Charakter verraten

    25. Wald oder Katze?

    Auf den ersten Blick sehen Sie in dieser Illusion drei Bäume, die sich vor einem Sonnenuntergang auftürmen. Und wenn dem so ist, sind Sie unglaublich einfühlsam, eine Eigenschaft, die Ihnen gut tut. Sie sind auch so locker, dass Sie gerne Stunden damit verbringen, wenig zu tun. Aber was, wenn Sie tatsächlich etwas anderes entdeckt haben?

    Vielleicht war das erste, was Ihnen in den Sinn kam, das Gesicht einer Katze oder eines Tigers. Das deutet darauf hin, dass in Ihrem Wesen eine gewisse Entschlossenheit steckt, ähnlich wie eine große Katze, die ihre Beute verfolgt. Ja, wenn Sie in diesem Bild eine Raubkatze sehen, bedeutet das wahrscheinlich, dass Sie entschlossen sind und dazu neigen, bei Ihren Entscheidungen zu bleiben. Sie sind nicht der Typ, der Kompromisse eingeht.

  • in

    Die Notiz dieses Passagiers auf der Toilette bestätigte den Verdacht der Flugbegleiterin

    Es ist ein Traum für jeden, umsonst um die Welt reisen zu können. Es gibt eine Möglichkeit, dies zu tun, und zwar als Flugbegleiter. Aber entgegen der landläufigen Meinung ist dies keine leichte Aufgabe und manchmal gibt es Überraschungen.

  • in

    Die Regeln, die Kate Middleton befolgen muss, um zu beweisen, dass das Leben als Prinzessin nicht einfach ist!

    Entgegen der landläufigen Meinung ist das Leben der Herzogin von Cambridge nicht immer glamourös. Es gibt ein strenges Protokoll, dem Kate Middleton folgen muss. Und wenn sie die Art von öffentlichem Leben lebt, die sie tut, gibt es keine Ausnahmen. Seit ihrer Heirat mit Prinz William musste sie sich an den Lebensstil und die Regeln anpassen, die für das Leben in der Welt von Queen Elizabeth II. aufgestellt wurden – und glauben Sie uns, es gibt viele Regeln zu befolgen!

    Die strengen Regeln, denen Kate Middleton folgen muss

    Einige der Regeln, die die Prinzessin befolgen muss, sind nicht unumstritten. Die Königin legt die Regeln fest und ist seit langem das Oberhaupt des Königreichs. In Jahrzehnten des Wandels haben sich einige Regeln nie geändert, was zu interessanten und modernen sozialen Konflikten geführt hat.

    Sie haben nicht das Recht, ihr eigenes Geld zu verdienen oder ihren Mann in der Öffentlichkeit zu umarmen – lesen Sie einige Regeln, die die Herzogin von Cambridge befolgen muss! Danach wollen Sie vielleicht keine Prinzessin oder Königin sein.

  • in

    16 Schauspielerinnen, die Sie für hässlich halten, aber es nicht sind

    1) Mayim Bialik

    Der junge Mayim Bialik ist die Schauspielerin, die in der TV-Serie The Big Bang Theory die überaus fleißige Amy spielt. Um sie besonders schlampig aussehen zu lassen, sind ihre Brille und Kleidung offensichtlich nicht in Mode.

    Schlechtes Make-up und natürliches Haar ohne Extensions runden den wahren Nerd-Stil ab. Eigentlich ist Mayim Bialik ein sehr schönes Mädchen, ein wenig Make-up reicht aus, um die Gesichtszüge zu mildern, das Haar auf dampfige Weise gestylt und eine Eyeliner-Linie für einen atemberaubenden Look. Und so wird der hässliche Fleißige im Handumdrehen zu einer sehr attraktiven Frau.

  • in

    Mama lässt ihre jugendliche Nichte babysitten und erhält später dieses Bild

    Es kommt eine Zeit im Leben eines jeden Elternteils, in der sie einen Babysitter für ihr Kind finden müssen. Das kann stressig sein, weil man nicht immer weiß, wem man vertrauen kann. Diese Praxis verbreitet sich seit einigen Jahren in Haushalten mit Frauen, die zunehmend berufstätig sind.

    Wenn Sie viel Glück haben, finden Sie ein Familienmitglied, das sich um Ihr kostbares Kind kümmert. Claudia Sorhaindo, eine berufstätige Mutter, befand sich in dieser Situation. Also musste sie nach einem Kindermädchen suchen, das sich um ihre Tochter kümmert. Um etwas Geld zu sparen, beschloss sie, ihre Nichte im Teenageralter hinzuzuziehen. Doch als sie sich ein Foto genauer ansah, erstarrte sie.

  • in

    Diese weit verbreiteten Praktiken im Fernen Westen zeigen, wie wild die Zeiten waren

    Haben Sie sich jemals gefragt, wie das Leben im Alten Westen sein würde? Wenn ja, dann können Sie Trinkwasser und Seife vergessen und sich von einer medizinischen Versorgung, die diesen Namen verdient, verabschieden. Und wenn Sie der Gedanke an eine gewöhnliche Zahnbürste abschreckt, ist das nur zu schade. Und wenn Sie glauben zu wissen, wie schlecht die Lebensbedingungen in den Tagen des Alten Westens waren, sind Sie noch weit davon entfernt.

    Erschreckende Toiletten

    Innenliegende Sanitäranlagen sind ein relativ moderner Luxus. Für diejenigen, die im Alten Westen lebten, waren die Einrichtungen bestenfalls einfach und sie befanden sich meist im Freien.

    Die meisten Bewohner mussten sich mit kleinen Analgen begnügen, die kaum mehr als Hütten waren, die auf in den Boden gegrabenen Gruben errichtet wurden. Der Einfachheit halber waren sie nicht weit von den Häusern entfernt. Und obwohl es Möglichkeiten gab, den schlechten Geruch zu verbergen, schwirrten Horden von Fliegen herum. Schwarze Witwen streiften ebenfalls umher, bereit zu beißen.

  • in

    Warum kennt niemand die Existenz von Laura, der Schwester von Prinz Harry und William?

    Die Welt der Medienfiguren ist riesig, aber würde man sie auflisten, stünde die britische Königsfamilie ganz oben. Aber was wissen wir wirklich über sie? In der Tat sehr wenig.

    Viele der persönlichen Informationen über sie werden in einem königlichen Umschlag aufbewahrt. Die königliche Familie weiß genau, wie sie ihre Privatsphäre bewahrt, aber es gibt Geheimnisse, die manchmal schwer zu bewahren sind. Wussten Sie zum Beispiel, dass die Prinzen William und Harry eine heimliche Schwägerin haben? Entdecken Sie jetzt den Grund für dieses Geheimnis…

  • in

    Aufzugkameras Erwischen Menschen, die Unerwartete Dinge tun

    Damit sind sich wohl so ziemlich alle einig, dass Musik im Aufzug die Zeit bis zum Erreichen der obersten Etage sicher nicht beschleunigt. Was macht man also in der Zeit, in der man bereits ungeduldig wartet? In der Hoffnung, dass der Aufzug schneller fährt, kann man zum Beispiel mit den Füßen auf die sich wiederholende Musik tapsen oder mit den Knopf auf dem Bedienfeld drücken. Manche Fahrgäste tun dabei aber noch viel verrücktere Dinge. Sicherlich haben sie nicht geahnt, dass die Aufzugskameras die ganze Zeit laufen, sonst hätten sie vielleicht nicht getanzt, geküsst, gegessen und viele weitere wilde Dinge getan.

  • in

    Steigen Sie in den Zug ein, der von Englands königlicher Familie seit 100 Jahren geheim gehalten wird

    Sie dachten, Sie wüssten bereits alles über die königliche Familie von England dank der Serie „The Crown“? Aber es gibt noch ein Geheimnis zu entdecken, das Sie umhauen wird! Der Buckingham Palace hat seit fast 200 Jahren seinen eigenen Luxuszug.

    Nur eine Handvoll Menschen auf der Welt hatte jemals das Privileg, diesen geheimnisvollen Zug zu besteigen. Im Laufe der Jahre hat er sich weiterentwickelt und dient noch heute der königlichen Familie. Warum wurde er gebaut und wofür wurde er ursprünglich benutzt? Lassen Sie uns gemeinsam alle Geheimnisse dieses mysteriösen Zuges entdecken.

  • in

    Die 15 schönsten arabischen Frauen der Welt

    Was fällt Ihnen ein, wenn Sie von arabischen Frauen hören ? Vielleicht denken Sie an unterwürfige Frauen, Hausfrauen.

    Aber die arabische Frau kann nicht auf die einfache Hausfrau reduziert werden. Sie hat einen Vorteil, den die meisten Frauen haben: Schönheit. Weil sie Frauen mit besonderen Stärken sind, sind die arabischen Berühmtheiten so bekannt.

    Deshalb haben wir beschlossen, Ihnen die 15 schönsten arabischen Frauen der Welt vorzustellen, mit einem Blick darauf, wer sie wirklich sind. Lassen Sie es uns herausfinden!

    Gigi hatte es getan

    Jelena Noura Hadid wurde am 23. April 1995 geboren und begann im Alter von 2 Jahren zu modeln. Sie erregt die Aufmerksamkeit des französischen Designers Paul Marciano, dem Gründer der Marke Guess. Später posiert sie für die Baby-Guess-Kampagne. Im Alter von fünfzehn Jahren unterschreibt die junge Niederländisch-Palästinenserin einen Vertrag mit der Agentur IMG Models.

    Dieser Vertrag markierte den Beginn ihrer Modelkarriere. Bevor sie sich ganz dem Modeln widmete, schrieb sie sich für Psychokriminologie an der New York University ein. Gigi Hadid kocht gerne und ist ein Fan der Pariser Restaurants Le Café de Flore, Ferdi und Kinugawa und Entrecôte.

  • in

    Warum machen Katzen das? Verrücktes Katzenverhalten erklärt

    Eine Katze als ein Haustier zu haben, ist eine unglaublich lohnende Erfahrung. Zu Hause wartet immer ein Freund auf Sie, und der Besitz einer Katze hat sogar gesundheitliche Vorteile, wie z. B. die Verringerung von Stress und Angstzuständen. Es gibt eine Menge, die wir nicht über Katzen und ihr Verhalten wissen, aber wir nähern uns der Frage, warum sie eine Menge der Dinge tun, die sie tun. Hier werden einige der verrücktesten Verhaltensweisen von Katzen erklärt, um Ihnen einen Einblick in Ihren Lieblings-Pelzfreund zu geben.

    Kopfstoßen und Reiben

    Es ist bekannt, dass Katzen ihr Gesicht gegen deine Beine oder Stirn stoßen, aber wenn deine Katze dich mit dem Kopf stößt, versuchen sie nicht, einen Kampf zu beginnen. Im Gegenteil, Experten glauben, dass Katzen Sie mit dem Kopf stoßen, um Hallo zu sagen.  Es ist eine Geste, die anzeigt, dass sie Ihnen vertrauen und sich bei Ihnen sicher fühlen. Wenn sie an etwas reiben, überträgt es außerdem Pheromone von ihrem Körper und markiert das Objekt (oder die Person) als vertrauenswürdig oder sicher. Experten haben einen Namen für dieses Verhalten: Ammer.

Load More
Congratulations. You've reached the end of the internet.