• in

    10 Jahre nach ihrem berühmten Foto gesteht diese olympische Athletin.

    Es gibt Tausende von Profisportlern auf der ganzen Welt und 2007 war Allison Stokke nur eine neue Nummer auf dieser Liste. Diese amerikanische Teenagerin arbeitete in ihrem letzten Studienjahr in Teilzeit als Model und hatte sich bereits in der Welt des Stabhochsprungs einen Namen gemacht, indem sie zahlreiche Rekorde gebrochen hatte.

    Sein Leben änderte sich jedoch dramatisch, als sein Foto während eines Wettbewerbs aufgenommen wurde. Dieses Foto ging um das Netz und Allison wurde in nur einer Nacht berühmt. Sie war aufgefallen.

    Wer ist Allison Stokke?

    Allison Rebecca Stokke wurde am 22. März 1989 geboren. Die hübsche Brünette verbrachte ihre jungen Jahre in Kalifornien mit ihren Eltern Allan und Cindy Stokke und wuchs mit ihrem Bruder David auf. Allison war schon früh von Sportlern umgeben. Sein Bruder war ein talentierter Turner und trat auf nationaler Ebene an (was ziemlich beeindruckend ist). Infolgedessen startete Allison auch in die Welt des Turnens, aber es wurde schnell klar, dass sie diesen Sport nicht mochte. Also suchte sie nach einem neuen Sport, der besser zu ihr passte.

    Finde deinen Sport

    Nachdem Allison nach einem Sport gesucht hatte, den sie mochte, fand sie den, der zu ihr passte. Sobald sie die Stange in der Hand hatte und zur Bar rannte, wusste Allison, dass sie ihre Leidenschaft gefunden hatte und dass sie die Fähigkeiten hatte, um in der Welt des Stabhochsprungs erfolgreich zu sein. Dieser Sportstar war so entschlossen, dass sie keine Zeit verschwendete und trainierte, um ihr Talent zu perfektionieren, und sie war bald eine der jüngsten und erfolgreichsten Stabhochspringerinnen des Landes. Als sie erst 15 Jahre alt war, gewann Allison Stokke den Titel der amerikanischen Meisterin, indem sie über 3,81 Meter hoch sprang!

    Brechen Sie Ihre eigenen Rekorde

    In ihrem ersten Jahr in der High School stößt Allison Stokke an ihre Grenzen, um die beste Stabhochspringerin aller Zeiten zu werden, und ihre Bemühungen zahlen sich aus, wenn sie anfängt, ihre eigenen Rekorde zu brechen. 2004 erreichte sie mit etwas mehr als 3,90 Metern einen neuen Stabhochsprungrekord. Aber es war nicht genug für Allison, die ein Jahr später ihren eigenen Rekord ein zweites Mal brach, indem sie 4,12 Meter hoch sprang.

    Allisons Abschlussjahr

    In ihrem letzten Jahr in der High School kämpfte Allison zwischen ihrem Studium und ihrem intensiven Training. Sie wusste jedoch, dass es sich lohnte, als sie national und international als die zu schlagende Stabhochspringerin anerkannt wurde. Sie füllte ihre Regale mit Medaillen und Trophäen und wurde eine unfehlbare Konkurrentin. Im selben Jahr brach sie ihren Rekord erneut, indem sie mehr als 4,14 Meter sprang. Wenn Sie nicht wissen, ist es ungefähr doppelt so groß wie der Basketballspieler Michael Jordan!

    Das berüchtigte Foto

    Das Leben schien die berühmte junge Sportlerin anzulächeln. Ihr perfektes Leben nahm 2007 eine unerwartete Wendung, als sie während eines Stabhochsprungwettbewerbs fotografiert wurde. Sie war damals 17 Jahre alt und wartete geduldig darauf, dass sie an die Reihe kam, als ein Zuschauer ein Foto von ihr machte. Das Foto wurde im Internet veröffentlicht und in einem Blog namens „With Leather“ erneut veröffentlicht, in dem Fotos von jungen Frauen für die ausschließlich männliche Kundschaft veröffentlicht werden. Dieses Foto würde das Leben von Allison Stokke verändern.

    Die Internet-Sensation

    Der fragliche Blog hatte einen etwas zweifelhaften Ruf und veröffentlichte sein Foto mit einer schäbigen und wenig schmeichelhaften Legende, die nichts mit seinem Sport oder seinem unglaublichen Talent zu tun hatte. Dieses Foto hatte eine katastrophale Auswirkung auf das Leben des Mädchens, indem es zu einer Internet-Sensation wurde und auf vielen Social-Media-Plattformen geteilt wurde. Nachdem der Fotograf, der das Originalfoto aufgenommen hatte, das Ausmaß des Lebensschadens des Mädchens gesehen hatte, drohte er, den Autor des Blogs zu verklagen, wenn er sein Foto nicht von der Website entfernte … aber c war zu spät. Das Internet hatte bereits das Foto.

    Ihr Lieblingsinternet

    Während das Foto im Internet läuft, werden viele Fanclubs und Websites auf Allison Stokke geboren. Diese Websites schaffen es, Fotos des jungen Stabhochspringers hervorzuheben und zu veröffentlichen, um das männliche Geschlecht am meisten zu erfreuen. Die Männer kommentieren diese Fotos dann oft, indem sie angeben, dass die junge Frau ihr Lieblingsinternet wäre. Diese Websites gerieten dann außer Kontrolle und Stokke befand sich in diesem Mediensturm.

    Internationale Fans

    Kurz darauf ging das Foto um die Welt und Allison Stokke fand sich mit Fans aus der ganzen Welt wieder. Ihr Name wurde in den sozialen Medien geteilt und es dauerte nicht lange, bis Radiosender und Zeitungen wie die Washington Post und die New York Times über Allison Stokke sprachen. Sein Foto und seine Geschichte standen damals im Mittelpunkt vieler Talkshows in vielen Ländern wie Deutschland, Großbritannien oder sogar Australien.

    Versuchen Sie, die Kontrolle über die Situation zu übernehmen.

    Allison war von dieser Situation beunruhigt. Die junge Sportlerin hatte Jahre damit verbracht, sich in diesem Sport zu perfektionieren, um für ihre Fähigkeiten und ihr Talent als Stabhochspringer anerkannt zu werden, und sah nun Erfolg für das Klischee, das um die Welt gegangen war. Sie versuchte später, die Kontrolle zu übernehmen, aber die Macht der Medien ist viel zu groß. Allison musste sogar einen Manager einstellen, um die große Anzahl von E-Mails und Anrufen zu bearbeiten, die sie erhielt. Leider musste sie sich auch mit etwas weniger lustigem wie Belästigung auseinandersetzen.

    Sein Versuch

    Später wusste Stokke, dass sie etwas tun musste, um die unerwünschte Aufmerksamkeit von ihrem Foto und Körperbau zu entfernen, und arrangierte ein Interview mit einem großen Nachrichtensender, in dem sie Tipps und Ratschläge zur Verbesserung ihrer Technik gab. Stabhochsprung. Das Video wurde auf YouTube hochgeladen, hatte aber nicht den gewünschten Effekt. Anstatt ihr Talent zu kommentieren, sprachen mehr als 100.000 Menschen, die das Video gesehen hatten, weiter über ihren Körperbau und ihre Schönheit.

    Bitten Sie um Hilfe

    Glücklicherweise musste Allison Stokke nicht weit gehen, um um Hilfe zu bitten. Tatsächlich war sein Vater ein Anwalt, der es sich zur Aufgabe gemacht hatte, seiner Tochter zu helfen und sie von all dieser unerwünschten Aufmerksamkeit fernzuhalten. Allans Vater Allan las stundenlang die Kommentare auf Youtube und auf Websites, auf denen das Foto seiner Tochter verwendet wurde, um festzustellen, ob einer von ihnen illegal oder unangemessen war und ob könnte etwas dagegen tun. Selbst wenn er es geschafft hätte, die unmittelbaren Gefahren abzuwehren, konnte er die Auswirkungen auf seine Tochter nicht ändern.

    Siehe das Positive

    Trotz des Unbehagens und der Angst, die sich aus dieser Situation ergaben, versuchte Allison, das Positive unter diesem Berg des Negativen zu sehen. Als seine Fotos weiterhin im Internet verbreitet wurden, beschloss CBS, diese Situation zu nutzen, um junge Frauen und Sportler auf der ganzen Welt zu warnen und ihnen zu zeigen, wie einfach es ist, ihr Bild ohne ihre Zustimmung zu verwenden und dies zu tun Sterne des Netzes. Sie wollten sich auf die negativen Auswirkungen und Gefahren konzentrieren, die mit sozialen Netzwerken und dem Internet verbunden sind.

    Schließen Sie die Türen

    Leider war es zu spät, um die Situation zu beruhigen, und Allison Stokke war von diesen Ereignissen lebenslang geprägt. Sie sagte, dass sie jetzt Angst habe, an Stabhochsprungwettbewerben teilzunehmen, weil sie immer mit ihr ein paar Bewunderer trainierte, die oft versuchten, näher an sie heranzukommen. Sie sagte auch, dass ihre geistige Gesundheit ebenfalls beeinträchtigt worden sei und dass sie schloss sich immer in ihrem Haus ein, um sich sicher zu fühlen. Ihr Leben hatte sich völlig verändert.

    Der Körper übertrumpft sein Talent

    Obwohl sich ihr Leben innerhalb weniger Monate verändert hat, war Allison Stokke immer noch verärgert darüber, dass dieses Foto und ihr Körperbau ihr Talent überwogen. Ihre Fähigkeiten im Stabhochsprung wurden von diesen Websites und Blogs, die nur ihr Aussehen bemerkten, völlig missachtet und verborgen. Sie fühlte sich wie all die Mühe und Arbeit, die sie investiert hatte, um ein großartiger Stabhochspringer zu werden erwies sich als nutzlos. Im Jahr 2010 haben Sie mit einer einfachen Suche im Internet mehr als eine Million Ergebnisse bei Allison Stokke erzielt, und die meisten dieser Ergebnisse haben nichts mit diesen Talsprungertalenten zu tun.

    Seine Universitätskarriere

    Nach einigen schwierigen Jahren war Allison Stokke begeistert, für eine Weile nicht im Rampenlicht zu stehen, und begann ihr neues Leben an der Universität. Die unglaubliche Stabhochspringerin hat es geschafft, ein Stipendium für ein Studium in Kalifornien zu bekommen, wo sie in der Nähe von Familie und Freunden bleiben und insbesondere ihre Karriere als Stabhochspringerin bei den „Goldenen Bären“ fortsetzen kann. Während dieser Zeit ist Alllison diskret und postet selten in sozialen Netzwerken, um ein paar Jahre Ruhe und Einsamkeit zu haben.

    Neue Rekorde aufstellen

    Während sie versucht, sich von der Presse und den Medien zu entfernen, schafft es Allison, den Kopf gesenkt zu halten und sich auf das zu konzentrieren, was für sie, ihr Studium und ihre Karriere als Boom-Operator wirklich wichtig ist, und sie schafft diese Herausforderung erfolgreich. Am Ende ihrer Universitätskarriere erhielt sie einen Master in Soziologie und stellte sogar einen neuen Rekord in der Welt der Leichtathletik auf. Sie ist höher gesprungen als jemals zuvor und befindet sich oft in den Top 10 der Wettbewerbe, an denen sie teilnimmt.

    Legen Sie die Messlatte hoch

    Alle Athleten werden Ihnen sagen, dass ihr ultimativer Traum darin besteht, an den Olympischen Spielen teilzunehmen, und das gilt auch für Allison Stokke. Nachdem Allison ihren Master gemacht hat, zielt sie hoch und trainiert immer wieder. Die junge Sportlerin hält eine strenge Diät ein, die es ihr ermöglicht, einen neuen persönlichen Rekord zu erreichen; Sie sprang über 4,35 Meter hoch! Allison hat jetzt Ansichten zu den Olympischen Spielen 2012 in London, muss sich aber erst qualifizieren …

    Ein enttäuschendes Ende

    Allison trainierte wie nie zuvor für ihre Träume von den Olympischen Spielen, aber leider endeten diese Bemühungen enttäuschend. Während des Qualifyings verpasste Allison Stokke 2012 kaum die Chance, die Vereinigten Staaten in London zu vertreten. Wie 12 ihrer Konkurrenten konnte Stokke nicht die Höhe erreichen, die für die Qualifikation für die Spiele erforderlich war. Obwohl sie bereits 4,66 Meter zuvor gesprungen war, erwies sich der Wettbewerbsdruck als zu stark und ihre Träume für die Olympischen Spiele sind nun vorbei.

    Eine kurze Modelkarriere

    Im Jahr 2015 beschloss Allison Stokke, ihre Boomkarriere anzuhalten und etwas Neues auszuprobieren. Die Sportlerin entschied sich schließlich, auf die vielen Angebote zu reagieren, um ein Modell für große Sportmarken zu werden. Im selben Jahr trat sie in der Frühjahr-Sommer-Kollektion der Marke Nike auf und arbeitete für andere Marken, darunter Athleta. Sie hat offensichtlich große Erfolge in diesem Bereich erzielt.

    Eine Zusammenarbeit mit GoPro 20

    Sie wurde eine Muse und ein sehr gefragtes Model und nahm ein Angebot an, das man nicht ablehnen kann: eine Zusammenarbeit mit GoPro. Der Kameraspezialist wollte seinen Fans von Sport und Technologie die Möglichkeit geben, die Welt des Stabhochsprungs aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten, indem er Videos erstellte, die Allison und seine Fähigkeiten als Stabhochspringer in all seiner Pracht und Geschwindigkeit zeigen. . Wir können alle technischen Details des Sprunges sehen, als ob wir dort wären!

    Ein natürlicher

    Im Jahr 2016 hat Allison Stokke erneut bewiesen, dass sie eine natürliche Sportlerin und ein Model ist, als sie für die neueste Bekleidungslinie von Uniqlo posierte. Die Marke veröffentlichte Fotos und Videos von Alisson, als sie in ihren Kleidern am Strand entlang liefen, und ehrlich gesagt waren sie vollständig versichert! Leider hatte sie seit dieser Kampagne keine Möglichkeiten zur Zusammenarbeit mehr, aber wir machen uns keine Sorgen um sie. Allison wird mit ihren unzähligen Talenten wieder an die Spitze der Bühne zurückkehren können.

    Liebe in der Luft

    Gegen Ende 2016 wird erneut über Allison Stokke mit Gerüchten über eine romantische Beziehung gesprochen, die im Internet zu hören ist. Es scheint, dass Allison und Rickie Fowler mehr als gute Freunde sind und dass wir zusammen bei einem Motocross Grand Prix gesehen wurden. Die Gerüchte werden dann fest, wenn die beiden Freunde gemeinsam Fotos von ihnen auf Instagram posten. Als ob diese Gerüchte nicht genug wären, waren weitere Beweise erforderlich, um verkünden zu können, dass sie tatsächlich zusammen waren.

    Wer ist Rickie Fowler?

    Also, wer ist dieser junge Mann, der Allison Stokke so sehr interessiert? Es scheint, dass das Mädchen zur Not für einen jungen Sportler, weil Rickie Fowler ein professioneller Golfspieler von 28 Jahren ist. Obwohl er international nicht anerkannt ist, führte ihn sein Talent zu den Olympischen Spielen 2016 sowie zu den US Open. Er hat vielleicht keine großen Wettbewerbe gewonnen, gehört aber immer noch zu den Top 10. Komm schon Rickie!

    Ein berühmtes Foto

    Es scheint jedoch, dass Allison und Rickie eines gemeinsam haben: Die beiden Sportler haben Fotos, die ohne ihre Zustimmung online geteilt wurden. Im Jahr 2016 war Rickie Teil des unglaublichen amerikanischen Teams, das den Ryder Cup gewann. Als sein Team seinen Sieg feierte, war Rickie allein und konnte sich nicht umarmen. Deshalb beschloss er, über die Situation zu lachen Sich umarmen: eine Pose, über die im ganzen Netz gesprochen wurde.

    Die Offenbarung

    Nach monatelangen Spekulationen wurde die Beziehung zwischen Allison und Rickie endlich bestätigt, aber nicht vom Paar selbst, sondern einer von Rickies Freunden hat ihr Geheimnis gelüftet! Jason Day soll auf einer Pressekonferenz über Fowlers Abwesenheit bei einem Teamtreffen am Vortag vor allen Journalisten und Kameras im Raum gesprochen haben. Er hätte auf Rickies Freundin angespielt und wie er jetzt sehr beschäftigt war … Ups!

    Eine perfekte Beziehung

    Nachdem ihre Beziehung öffentlich geworden war, mussten sich Allison und Rickie keine Sorgen mehr machen, ihre Beziehung geheim zu halten, und sie zögerten nicht, ihre Beziehung offen zu zeigen, indem sie sich in der Öffentlichkeit an den Händen hielten oder in den Urlaub fuhren zusammen. Das Paar hat auch Fotos ihrer Abenteuer auf Instagram gepostet.

    Rickies Cheerleader

    Nachdem sie ihre Boomkarriere unterbrochen hatte, hatte sie mehr Zeit, sich um ihren Geliebten zu kümmern und ihn überall hin zu begleiten. Sie war seine Cheerleaderin Nummer 1 geworden! Der Golfer wird oft in Begleitung seiner Freundin bei vielen seiner Turniere gesehen und hat mit ihr seinen Sieg in den offenen USA gefeiert. Ist es nicht süß?

    Eine mögliche Ablenkung

    Obwohl das Internet es liebt, die Abenteuer von Allison und Rickie zu verfolgen, gibt es eine Person, die von dieser Beziehung nicht begeistert ist, und es ist Rickies Trainer. Sein Trainer hätte ihn um ein Ultimatum gebeten, um zu entscheiden, ob er seine Golfkarriere fortsetzen möchte oder ob er es vorzieht, mit seiner neuen Freundin der nächste Social-Media-Star zu werden. es scheint, dass Rickie den Rat des Trainers ignoriert, weil seine Karriere und seine romantische Beziehung erfüllt wurden!

    Golfwettbewerb

    Wie eine echte Sportlerin, die sie ist, beschloss Allison, sich beim Golf zu versuchen, und Rickie würde Konkurrenz haben. Allison Stokke hat viele Videos und Fotos von ihr auf dem Golfplatz gepostet, auf dem sie trainiert und Rickie dabei hilft, seine Golffähigkeiten zu entwickeln. Vielleicht lehnt sich der Stabhochspringer eher an den Schläger als an die Stange?

    Sie kommt aus der Ferne zurück

    Trotz ihrer Kämpfe als Teenager kehrt Allison Stokke aus der Ferne zurück. Vor fast zehn Jahren wurde sein Leben auf diese unerwünschten Fotos im Internet reduziert und sein Leben für immer verändert. Sie wurde in den Wirbelwind der Medien verwickelt und ihr Talent wurde in den Hintergrund gedrängt. Aber seit dieser Geschichte versucht sie weiterzumachen und nicht an diese Fotos zu denken und ihr Talent zum Leuchten zu bringen. Mit einer neuen Lebenseinstellung und ihrem neuen Freund scheint Allison Stokke auf dem richtigen Weg für ein gutes Leben zu sein!

    Sein Alter Ego

    Obwohl Allison jetzt ihr unglaubliches Talent in der Sportwelt unter Beweis gestellt hat, gibt es immer noch Leute, die während Interviews oder Pressekonferenzen mit ihr über die Fotos sprechen. In einem kürzlich geführten Interview beschloss Allison zu sagen, was sie über diese ganze Geschichte dachte und wie das Internet ihr Leben von klein auf verändert hatte. Heute sieht es immer noch so aus, als wären die echte Allison und die auf den Fotos zwei verschiedene Personen. Sie sagte auch, dass sie dieses Foto für ihr Alter Ego hielt. Manchmal ist es positiv und manchmal nicht.

    Sie gab nicht auf

    Diese ganze Geschichte war ein entscheidender Moment im Leben der jungen Frau, die sich nie von den Fotografien definieren ließ. Sie hat sich vorgenommen, niemals aufzugeben, und trainiert heute immer mehr, um ihre Fähigkeiten als Stabhochspringerin zu verbessern und an den nächsten Olympischen Spielen teilzunehmen, an die sie sich gut erinnert. Sie lebt jetzt in Phoenix, Arizona und trainiert mit einem neuen Trainer, der oft als bester Stabhochsprungtrainer der Welt bezeichnet wird. Wir freuen uns darauf, Allison Stokke bei den nächsten Olympischen Spielen zu sehen!

    Frauen Stabhochspringer

    Es ist keine Überraschung, dass die Geschichte von Allison Stokke Licht auf weibliche Boomer wirft und dass die Leute genauer hinschauten. Vorher waren es nur Stabhochsprungfans, die Ihnen den Namen des besten Stabhochsprungrekordhalters hätten geben können. Seit Stokkes Foto sind viel mehr weibliche Boomer in den Vordergrund gerückt. Im Jahr 2016 gab es sogar eine Liste der Einrichtungen der sexiesten Stabhochspringerfrauen bei den Olympischen Spielen in Rio, darunter Namen wie Eliza McCartney oder Sandi Morris.

    Aus den falschen Gründen

    Glücklicherweise hat sich die Aufmerksamkeit der Medien, die Allison Stokke umgab, inzwischen aufgelöst, obwohl sie noch nicht vollständig verschwunden ist. In einem kürzlich durchgeführten Interview bestätigte Allison, dass sie von Zeit zu Zeit immer noch Nachrichten von Personen erhält, die Fotos anfordern oder unangemessene Kommentare an sie senden. Allison Stokke weiß, dass sie jetzt eine Berühmtheit ist, aber dass diese Berühmtheit aus den falschen Gründen angekommen ist.

    Bleib diskret

    Nach ihrer kurzen Modelkarriere traf Allison Stokke die Entscheidung, diskret zu bleiben und etwas Privatsphäre und Einsamkeit wiederzugewinnen. Sie setzt jedoch ihre Karriere als Stabhochspringerin fort und ihr Leben wird niemals völlig anonym sein, da sie mit einem professionellen Goldspieler ausgeht, aber sie versucht, eine Mauer um sich und ihr Privatleben zu bauen. Sie hat bereits Berühmtheit gekostet und kennt die Nebenwirkungen und möchte dies für den Rest ihres Lebens nicht erleben. Sie möchte mit ihren Werten und ihrer Moral treu bleiben.

    Sie kann es nicht verstehen

    In den letzten Jahren hatte Allison Stokke seitdem Zeit, an ihre frühen Jahre und an alles, was rund um ihre Boomkarriere und die Fotos, die ihr Leben verändert haben, zurück zu denken. Aber sie kann immer noch nicht verstehen, warum ihr Foto im Netz viral wurde. In seinen Augen gab es andere Boomer im Land und auf der Welt, die in Leistung und Schönheit weit über ihr lagen. Warum hat sie ihr so viel Aufmerksamkeit geschenkt?

    Sie war es nicht wert

    Allison Stokke gab zu, dass sie während ihrer Karriere viele Angebote von großen Marken und Unternehmen abgelehnt hatte, die mit ihr zusammenarbeiten wollten, aber sie hatte immer das Gefühl, dass sie es nicht wert war oder dass sie es nicht verdient hatte. Ihr wurden Modeljobs, Werbespots und sogar die Botschafterin einer Marke angeboten, aber sie bereute es nie, all diese Angebote nicht angenommen zu haben, weil sie nie eine wollte ein solches Maß an Berühmtheit und Aufmerksamkeit, das mit diesen Angeboten einherging.

    Eine echte Lektion im Leben

    Obwohl es offensichtlich ist, dass die Situation für Allison Stokke schwierig war, vergessen viele von uns, wie sich diese Art von Ereignis auf eine Person und die Menschen um sie herum auswirken kann, wie zum Beispiel Allisons Eltern. Ihre Mutter sprach oft offen über diese Geschichte und ihre Erfahrungen und erklärte, wie eine Lebensstunde für Allison war, die extrem schnell erwachsen geworden war, aber ihre Karriere wegen eines dummen Fotos nie aufgab .

    Emotional betroffen

    Es ist nun fast zehn Jahre her, dass das Foto im Internet geteilt wurde, aber Allison Stokke bestätigt, dass diese ganze Geschichte sie emotional und mental geprägt hat. Während ihres Studiums schrieb sie sogar einen Aufsatz über tiefe emotionale Traumata für ihren Soziologieunterricht. Die Studenten hatten damals die Wahl, ihre Aufsätze zu teilen oder zu löschen, und Allison hatte ihre gelöscht und bedauert es heute.

    Anders für Männer

    Als das Foto vor einem Jahrzehnt im Internet verbreitet wurde, war Allison erst 17 Jahre alt und wusste nicht, wie man alles verwaltet. Aber im Laufe der Zeit begann sie sich über die Ungleichheit ihrer Erfahrungen zu wundern und darüber, wie die Situation anders gewesen war, als wenn es ein Mann in diesem Sport gewesen wäre. In einem Interview fügte sie hinzu, dass sie keinen Boom-Betreiber kenne, dessen Foto im Internet herumgelaufen sei, wenn er noch nicht oben auf dem Poster gewesen sei. Stokke war nur ein Amateur, als ihr Foto aufgenommen wurde, aber weil sie attraktiv war, wurde ihr Foto ausgenutzt.

  • in

    Die 5 angesagtesten Jungennamen für 2018

    Wenn Sie dieses Jahr einen kleinen Jungen haben und keine Ideen haben, um einen trendigen Vornamen zu finden, gibt es ein Buch mit dem Titel „Der offizielle Name“, das fast 12.000 Namen zu den beliebtesten in Frankreich zählt. Und da es sich um ein Buch mit fast 600 Seiten handelt, machen wir es Ihnen hier einfacher, indem wir Ihnen die 5 angesagtesten Jungennamen für dieses Jahr anbieten!

    1. Gabriel

    Es ist der beliebteste Vorname der Franzosen für 2018! Von allen kleinen Jungen, die dieses Jahr geboren wurden, wird es daher viele Gabriel geben! Dieser Name ist seit einigen Jahren der Liebling der Eltern in Frankreich. Vielleicht liegt es daran, dass es sowohl für Jungen als auch für Mädchen verwendet wird?

    2. Raphael

    Wenn alte Namen wie Michel, Jean oder Philippe immer mehr in Mode kommen, sind sie nicht die erste Wahl aller zukünftigen Eltern. Wie der Name Raphael zeigt, steht der biblische Name bei der Wahl des Vornamens zukünftiger Eltern an zweiter Stelle.

    3. Jules

    Jules war in den Jahren 2000 bis 2010 ein sehr gebräuchlicher Vorname und erlebte danach einen Rückgang der Popularität. Es ist wieder im Trend, da es in den Top 5 der am meisten geplanten Vornamen für 2018 den dritten Platz belegt. Es ist ein Name, der von großen Männern getragen wird und den einige Eltern ehren möchten.

    4. Leo

    Léo war auch für einige Jahre ein sehr beliebter Vorname. Er war der zwölftbeliebteste Vorname für 5 Jahre und kommt in diesem Jahr auf den vierten Platz zurück. Im Jahr 2010 erlebte dieser Vorname seine größte Beliebtheit bei mehr als 4.500 Neugeborenen, die Leo hießen.

    5. Lucas

    Hier ist der trendigste fünfte Name für 2018. Ein Name, der vom Griechischen abgeleitet ist und seit einigen Jahren viele Eltern in Frankreich verführt. Er war der erste Name, der kleinen Jungen in den letzten 5 Jahren gegeben wurde, erlebte jedoch 2018 einen leichten Rückgang der Popularität. Trotzdem immer noch unter den Top 5!

    Hier finden Sie eine Übersicht der angesagtesten Namen für dieses Jahr. Es gibt offensichtlich immer Namen, die wieder in Mode kommen und nicht in der Klassifikation sind, wie viele biblische Namen für Jungen, die aus dem Alten Testament stammen, wie Adam, Nathan oder Aaron.

  • in

    Einige Ratschläge, nicht mit dem Flugzeug krank zu sein

    Wenn Sie mit dem Flugzeug reisen, ist es unabhängig von der Flugzeit nicht immer angenehm, von Übelkeit betroffen zu sein oder krank zu werden. Weil es notwendig ist, es zu wissen, schwächt uns das Flugzeug und schwächt uns sogar leichter Krankheiten nach der Müdigkeit der Reise aus. Deshalb ist es wichtig, diese wenigen Tipps zu befolgen, die wir Ihnen geben, um bei Ihrer nächsten Reise nicht krank zu werden.

    1. Setzen Sie sich in die Nähe eines Fensters

    Das Sitzen in der Nähe eines Fensters scheint die Übelkeit zu begrenzen, die durch die Bewegung des Flugzeugs verursacht wird. Es ist auch ein strategischer Ort, um zu vermeiden, dass Keime gefangen werden, die im Flugzeug liegen könnten. Wenn Sie sich für einen Sitzplatz auf der Gangseite entscheiden, ist es wahrscheinlicher, dass Sie mit anderen Passagieren in Kontakt kommen.

    2. Gute Desinfektion

    Denken Sie daran, dass es überall und auch in Flugzeugen Mikroben gibt. Ob an den Türklinken oder an den Schnallen der Sicherheitsgurte oder in den Essensregalen vor Ihrem Sitz. Nehmen Sie sich also die Zeit, Ihre Hände vor dem Trinken und Essen mit einer alkoholischen Lösung richtig zu desinfizieren, um Keime zu vermeiden!

    3. Wasser trinken

    Sie sollten natürlich versuchen, in normalen Zeiten den ganzen Tag über zu trinken, aber wenn Sie mit dem Flugzeug reisen, sollten Sie versuchen, sich aufgrund von Druckänderungen während des Fluges so viel wie möglich mit Feuchtigkeit zu versorgen. Und wenn Sie eine lange Reise unternehmen, sollten Sie sogar versuchen, sich am Tag vor Ihrer Reise mit Feuchtigkeit zu versorgen.

    4. Vor dem Verlassen gut vorbereiten

    Wenn Sie reisen und mehrere Stunden mit dem Flugzeug unterwegs sind, sollten Sie sich einige Tage vor Abflug vorbereiten. Jetlag stört Ihren Schlaf und manchmal ist es eine gute Idee, früh ins Bett zu gehen und gut vor Ihrer Reise zu schlafen. Wenn Sie jemals unter Jetlag leiden, können Sie Kopfschmerzen, Übelkeit oder Müdigkeit haben. Wenn Sie an Ihrem Ziel ankommen, machen Sie kein Nickerchen, auch wenn die Idee verlockend ist, um sich an die neue Zeitzone zu gewöhnen.

  • in

    Einige Tipps, um Ihr Wohnzimmer größer zu machen

    Wenn Sie ein kleines Wohnzimmer haben und es verschönern oder optisch etwas vergrößern möchten, sind diese wenigen Tipps sehr nützlich! Es ist möglich, Platz zu sparen, ohne einen Raum bewegen oder sogar renovieren zu müssen!

    1. Verwenden Sie helle Farben

    Dies ist der einfachste und effektivste Rat! Es ist sehr häufig zu hören, dass Weiß einen Raum vergrößert und weiß, dass es nicht die einzige Farbe ist, die diese berühmte Kraft besitzt. Die pastellfarbenen und kühlen Farben vermitteln auch den Eindruck, dass Ihr Zimmer geräumiger und heller ist. Um Ihr Interieur gemütlich zu halten, können Sie sich dennoch für Accessoires in warmen Farben entscheiden, die sich von der Farbe Ihrer Wände abheben.

    2. Die Wahl des Bodens

    Die Wahl der Farbe ist auch für den Boden wichtig. Da Sie kühle Farben für die Wände gewählt haben, bevorzugen Sie dunklere Farben für den Boden, um dem Raum Tiefe zu verleihen. Der Kontrast der Töne erweckt den Eindruck, dass Ihre Decke höher ist und der Raum visuellen Raum erhält.

    3. Gute Beleuchtung

    Egal wie viel Platz Sie in Ihrem Wohnzimmer haben, wenn die Beleuchtung an den richtigen Stellen platziert wird, sieht der Raum immer geräumiger aus als er tatsächlich ist. Das Hinzufügen von natürlichem Licht ist natürlich von Vorteil, aber Sie können Lichtquellen immer überall im Wohnzimmer platzieren. Wandleuchten sind ideal zum Vergrößern eines Raumvolumens.

    4. Wahl der Möbel

    Je mehr Ihr Wohnzimmer eingerichtet ist, desto kleiner sieht es natürlich aus. Sie müssen sich also von überflüssigen Möbeln verabschieden, die Ihren Hauptraum verschmutzen. Bewahren Sie nur die wesentlichen Möbel auf und stellen Sie sie in den Raum, um die Zirkulation zu erleichtern. Ziehen Sie zum Beispiel ein großes Möbelstück vor, um alle Ihre Gegenstände zu platzieren, anstatt sie überall zu verteilen.

    5. Spiegel hinzufügen

    Wenn Sie Ihrem Wohnzimmer Spiegel hinzufügen, haben Sie das Gefühl, Platz zu sparen. Wenn sich die Spiegel in der Nähe einer Lichtquelle oder neben Fenstern oder Erkerfenstern befinden, erscheint der Raum sofort viel größer! Die Reflexion von Licht wird eine Illusion von Größe geben und den Raum verlängern.

  • in

    So bringen Sie Ihre Kinder nach dem Winter wieder in Form

    Wenn Ihre Kinder etwas wahrscheinlicher als gewöhnlich sind, wenn sie leicht weinen oder keine Energie haben, gibt es nichts, worüber sie in Panik geraten könnten. Mit dem Winter und seinen üblichen Krankheiten wie Halsschmerzen, Erkältungen oder Magenbeschwerden sind Kinder geschwächt und müssen vor Beginn des Frühlings wieder gesund werden. Hier sind einige Ernährungstipps, damit Ihre Kinder schnell rehabilitiert werden!

    1. Wählen Sie eisenreiche Lebensmittel

    Sogar gesunde Kinder haben manchmal Eisenmangel. Und Eisenmangel führt bei Kindern zu schwerer Müdigkeit. Deshalb kann eine kleine Eisenheilung ihnen nur gut tun. Versuchen Sie also, Ihren Kindern eisenreiche Lebensmittel wie Rindfleisch, Ente oder Garnelen zu geben.

    Wählen Sie für Gemüse und Hülsenfrüchte Linsen, Spinat, Kichererbsen oder weiße Bohnen. Sie können Kindern auch stärkehaltige Lebensmittel geben, da diese den Vorteil haben, Kohlenhydrate zu haben, die sich langsam im Körper ausbreiten und länger Energie geben. Diese wenigen Lebensmittel sind auch reich an Eisen: dunkle Schokolade, Vollkornbrot, gehacktes Steak oder sogar getrocknete Aprikosen.

    2. Eine gute Aufnahme von Vitamin C.

    Nichts ist effektiver als Vitamin C, um die Batterien Ihrer Kinder aufzuladen! Wenn Sie ihnen einige Wochen lang vitamin C-reiche Lebensmittel geben, finden sie eine olympische Form! Die zu favorisierenden Zutaten sind Früchte wie Orangen, Grapefruit, Kiwi oder Erdbeere; sowie Gemüse wie Paprika, Brokkoli und Weißkohl.

    Wenn Sie diese Tipps befolgen und Ihren Kindern mehr Eisen und Vitamine geben, sind sie bereit für den Frühling und haben Energie zu sparen. Sie sind an der Reihe, eine Vitaminkur durchzuführen!

  • in

    6 psychedelische Orte in der Natur, die auf einem anderen Planeten zu sein scheinen

    Wenn Sie ein Fan von Science Fiction sind und sich immer gefragt haben, wie es wäre, in eine fremde neue Welt einzutreten, können Sie dies tun, ohne durch Lichtjahre ohne Schwerkraft zu reisen. Es gibt unzählige Naturphänomene auf der Erde mit atemberaubenden Farben und Formationen, die aus einem Fantasy-Roman zu stammen scheinen, der nur einen Flug entfernt ist. Hier sind sechs der coolsten und seltsamsten Orte der Erde – von Alaska bis Jemen -, die noch seltsamer sind als Fiktion.

    1. Sokotra-Insel, Jemen

    Vor der Küste des Jemen ist die Insel Sokotra die größte eines kleinen Archipels, das seit Millionen von Jahren vom Kontinent getrennt ist. Diese Trennung hat die Insel zu einer überraschenden Heimat endemischer Artenvielfalt gemacht. Der Blutbaum des Drachen, der einen blutähnlichen Saft abgibt und einer fliegenden Untertasse aus Zweigen ähnelt, die auf langen Stielen sitzen, dominiert die steile und bergige Landschaft. Die einzigen einheimischen Säugetiere auf der Insel sind Fledermäuse, und es gibt viele Vogelarten, die nirgendwo anders zu finden sind, wie zum Beispiel den Star von Sokotra. Die Flora und Fauna von Sokotra sind nicht die einzigen völlig einzigartigen Bewohner; Genetisch gesehen hat die Mehrheit der weiblichen Bevölkerung der Insel DNA, die sonst nirgendwo auf der Erde zu finden ist. Die Insel wurde jährlich von 1.000 Touristen besucht, bis 2014 der Bürgerkrieg im Jemen die Zugänglichkeit von Sokotra für Ausländer ernsthaft bedrohte. Es gibt einen kleinen Flughafen, obwohl die Flüge seit 2015 abgesagt wurden. Der einzige Weg dorthin ist die Fracht.

    2. Kawah Ijen Vulkan, Indonesien

    Unter den Rauchwolken, die den Gipfel dieses aktiven Vulkans umgeben, sind zwei Eigenschaften, die Kawah Ijen aus Ost-Java unglaublich machen: die blauen Flammen, die in der schwefelhaltigen Luft spucken, und der tiefe türkisfarbene See, der perfekt zum Schwimmen erscheint – wenn es so ist war nicht mit tödlicher Säure gefüllt. Der blaue Fluss sieht aus wie Lava, wird aber tatsächlich durch Gase verursacht, die tief in die Erdkruste eindringen und unter enormem Druck und Hitze (bis zu 600 Grad Celsius) an die Oberfläche sinken. Wenn das Gas auf die Luft trifft, entzündet es sich und tritt zur Seite aus, wobei es manchmal zu flüssigem Schwefel kondensiert. Der Effekt, der nur nachts sichtbar ist, ist von übernatürlicher Schönheit. In der Nähe befindet sich der Lake Kawah Ijen Crater, ein Salzsäure-Pool, der als das sauerste Wasser der Welt gilt. Der See ist sehr heiß und das Schwimmen ist eine absolut unvorstellbare Idee: Der See ist so heiß, dass er Kleidung und menschliches Fleisch schmelzen kann, und schwefelhaltige Gaswolken können ein Atemrisiko verursachen, wenn Sie zu lange ausgesetzt sind. Der Aufstieg ist nicht schwierig, aber alle Wanderer sollten Gasmasken tragen. Dies wird nicht empfohlen, wenn Sie Atemprobleme wie Asthma haben.

    3. Chocolate Hills, Philippinen

    Mitten auf der Insel Bohol auf den Philippinen gibt es 1.300 Hügel von fast identischer Form. Lokale Legenden besagen, dass die Hügel das Ergebnis eines Kampfes zwischen zwei Riesen waren, die sich tagelang verließen, bis sie erschöpft waren. Während des größten Teils des Jahres entsprechen diese kissenförmigen Hügel dem Rest der üppigen Dschungellandschaft, aber während der Trockenzeit wird die rasenförmige Vegetation braun und sieht aus wie eine Fläche von Toblerone-Riegeln. Es gibt eine Aussichtsplattform auf einem der höchsten Hügel, aber Sie können auch einen Habal-Habal-Fahrer bitten, Sie mit dem Motorrad durch die Hügel zu anderen Aussichtsorten zu bringen. Der Sonnenaufgang zeigt die Hügel in dramatischem Licht. Stehen Sie also früh auf (5 Uhr morgens im Sommer) und klettern Sie zur Aussichtsplattform. Es gibt nur wenige Orte in der Nähe der Hügel, aber der neue Abenteuerpark mit seinem Campingplatz sowie der Seilrutsche, dem Schmetterlingsgarten und dem Zorbing ist eine gute Option.

    4. Lake Khiluk, Britisch-Kolumbien

    Der Khiluk-See im Norden von British Columbia, der als „gefleckter See“ bekannt ist, trocknet im Sommer aus und hinterlässt stark mineralisierte Pools mit jeweils unterschiedlichem Mineralgehalt. Die Vielfalt und Konzentration der Mineralien verleiht den „Flecken“ ihre ungewöhnlichen Farben. Auf dem Höhepunkt der Trockenzeit kristallisiert die hohe Konzentration an Magnesiumsulfat im See und bildet natürliche Brücken zwischen den Becken (obwohl die Erhaltung der Umwelt und die Achtung der Menschen der First Nations nicht zulässig sind). 2012 entdeckte ein Planetengeologe, dass die Mineralzusammensetzung des Wassers der der auf dem Mars gefundenen Ablagerungen ähnlich war. Dieser übernatürliche See könnte ein weiterer Beweis dafür sein, dass Leben auf anderen Planeten existieren könnte. Die Region ist den Menschen der First Nations in Kanada und den Vereinigten Staaten heilig, die glauben, dass die Mineralien im See verschiedene Krankheiten heilen können. Obwohl das Land seit einiger Zeit im Besitz einer Einzelperson ist, wurde es 2001 an die Okanagan Syilx First Nations zurückgegeben.

    5. Mount Vinicunca, Peru

    Vinicunca, auch als „Regenbogenberg“ bekannt, ist ein Gipfel im Herzen der peruanischen Anden. Der Berg ist in hellem Blau, Rot und Gelb gestreift und liegt auf 16.000 Fuß über dem Meeresspiegel. Es gibt eine Straße, die zum Gipfel hinaufführt und den Gipfel in nur wenigen Stunden zugänglich macht, aber in der Höhe kann schwerwiegende Auswirkungen auf Menschen haben, die nicht vorbereitet sind. Diese ungewöhnliche Formation war viele Jahre unter Schnee und Eis verborgen; Als sich das globale Klima jedoch langsam erwärmte, taute dieses Eis auf und enthüllte die zugrunde liegende magische Landschaft. Mehrere lokale Guides bieten Pakete an, um Einzelpersonen und Gruppen bei geführten Anstiegen zu helfen. Es wird dringend empfohlen, jemanden, der das Gelände kennt, mitzunehmen.

    6. Mendenhall Ice Caves, Alaska

    Der Mendenhall-Gletscher (ursprünglich von den Tlingit Sitaantaagu genannt) liegt nur 20 km von der Innenstadt von Juneau, Alaska, entfernt und ist hauptsächlich mit dem Kajak erreichbar. Die Höhlen im Inneren können nur erreicht werden, indem man den Gletscher selbst erklimmt und nach innen rutscht. Das Juneau-Eisfeld, aus dem Sitaantaagu hervorgeht, ist von außen ein weißes Blatt, aber in den Höhlen gibt es tausend Blautöne. Dies geschieht, weil das umgebende Eis alle Lichtwellenlängen außer Blau absorbiert und den abgerundeten Hohlräumen ein übernatürliches Leuchten hinterlässt. Die schlechte Nachricht ist, dass die Höhlen durch das Abschmelzen des Gletschers verursacht wurden. Schmelzwasser verändert die Höhlen weiter und Besucher können feststellen, dass sich die Anordnung der Tunnel und Durchgänge gegenüber Karten oder früheren Touren vollständig geändert hat. Wenn die globalen Temperaturen steigen, können die Höhlen in den nächsten zehn Jahren vollständig verschwinden.

  • in

    Rollstuhlfahrer können dank der Erfindung dieses Mannes endlich die Freude an einer Radtour schmecken

    Henri-Claude Poisson, 66 Jahre alt und aus der Bauindustrie ausgeschieden, erfand ein Gerät, mit dem ein Fahrrad an einen Rollstuhl angeschlossen werden kann, damit behinderte Menschen schöne Radtouren unternehmen können.

    Zu diesem Zweck erfand er im Jahr 2000 den HCP-Lenker (der den Initialen des Erfinders entspricht). Dieser Mechanismus ermöglicht es, ein Fahrrad an einem Rollstuhl zu befestigen. Grundsätzlich hat er dieses Gerät für seinen Adoptivsohn Mickaël entwickelt, der motorisch, zerebral und geistig behindert ist, es aber allen zugänglich machen will.

    „Mit dieser Ausrüstung kann ein Rollstuhl mit einem speziellen Lenker geschoben werden, der die Vorderseite des Fahrrads effektiv ersetzt, da er an der Lenkungsbuchse positioniert ist. Ich habe die Erfindung 2009 patentieren lassen “, erklärt er Ouest France .

    Nachdem er sein Patent erhalten hatte, wandte er sich an Hubert Lenormand, Direktor der Einrichtungen des Vereins Manche Promotion Piste, der unter anderem Sehbehinderten helfen soll, und bittet ihn, seinen Lenker in großen Mengen herzustellen. : „Ich sagte ihm, dass ich ihn brauchte, um meinen Lenker in Serie zu erstellen, aber ich wollte, dass er zum niedrigstmöglichen Preis verkauft wird, damit jeder behinderte Mensch davon profitieren kann.“

    Hubert Lenormand akzeptiert und Henri-Claude Poisson wird dann der technische Berater des Unternehmens, weigert sich jedoch, den geringsten Cent für seine Erfindung zu berühren: „Mit Hubert Lenormand ist die Vereinbarung zwischen uns mündlich. Ich bin sehr altes Frankreich. Tope, es gibt eine heilige Vereinbarung für mich. Verkauft jeweils 359 Euro, ich berühre keinen Cent auf den Verkauf des Lenkers. Mir wird oft gesagt, dass ich einen offensichtlichen finanziellen Einbruch verpasst habe. Aber es ist mir egal. Ich bin nicht reich an Geld, ich bin dank dieser Erfindung reich an so vielen anderen Dingen “, gesteht er.

    Der HCP-Lenker wurde bereits in 500 Exemplaren zwischen Frankreich, der Schweiz und Belgien verkauft und revolutioniert das Leben von Rollstuhlfahrern und ermöglicht es ihnen, mit ihren Lieben schöne Radtouren zu unternehmen.

  • in

    Positive Bildung: 6 Tipps, um freundlich zu sein, ohne nachlässig zu sein

    Wie kann man Eltern beruhigen und nicht nachlässig sein? Die Trainerin und Autorin Charlotte Uvira, Coach für positive pädagogische Ansätze, teilt ihre Ratschläge zu diesem Thema.

    Einige Eltern verwechseln positive Bildung mit einer freizügigen Haltung. Dieser Glaube muss übersehen werden, wie Charlotte Uvira in ihrem Buch Affirmed Parenting betont: Was wäre, wenn Sie der Kapitän des Familienschiffs wären?

    Eltern sein wird nicht immer in Spitze gemacht. Die Erziehung eines Kindes zielt insbesondere darauf ab, es durch die Jahre zu begleiten, damit es als Individuum gedeihen kann. Es ist notwendig, einem Kind ein Verantwortungsbewusstsein und seinen Platz in der Gesellschaft näher zu bringen. Das Kind muss auch eine gute staatsbürgerliche Ausbildung erhalten.

    Über diese Prinzipien zu sprechen kann ziemlich einfach sein. Was ihre Anwendung betrifft, gibt es eine andere Geschichte. Um Eltern bei diesem positiven Bildungsprogramm zu helfen, bietet Charlotte Uvira die folgenden 6 Tipps an:

    1. Seien Sie zuversichtlich

    Sie müssen Ihr Kind über die Jahre begleiten. Um Fehltritte zu vermeiden, müssen Sie zuversichtlich sein und sich selbst klar sein. Um Ihrem Kind zu helfen, gut zu wachsen, ist es wichtig, sich selbst klar zu sein.

    Sie müssen also auf sich selbst aufpassen und Verantwortung übernehmen. Definieren Sie Ihre Prioritäten, lernen Sie Ihre Werte kennen. Definieren Sie auch die Prinzipien, die Sie an Ihre Kinder weitergeben möchten.

    Wisse nur, dass du dich nicht vor deinen Kindern behaupten kannst, wenn du nicht sicher genug bist, wenn du deine Grenzen nicht sehen kannst.

    2. Wissen Sie alles über Ihr Kind

    Eltern neigen dazu, ihren Kindern eine standardisierte Bildung aufzuerlegen. Sie verstehen die wirklichen Bedürfnisse des Kindes nicht. Wenn Sie ein Kind erziehen möchten, müssen Sie alle Facetten seiner Persönlichkeit betrachten.

    Sie können sich bereits über die Grundbedürfnisse eines Kindes nach seinem Alter informieren. Sie können sich auch über die Entwicklung eines Kindes informieren. Lernen Sie auch, die Aufgaben und Aktivitäten zu erkennen, die Sie Ihrem Kind geben können.

    Damit sich Ihr Kind nützlich fühlen kann, aber auch um es verantwortlich zu machen, können Sie es beispielsweise ermutigen, an den täglichen Aufgaben des Hauses teilzunehmen. Es sollte jedoch nicht mehr gegeben werden, als es kann. Erwägen Sie, ihn ab dem Alter, in dem er dies kann, schrittweise am Familienleben teilzunehmen. Auf diese Weise wird Ihr Kind verstehen, dass Sie ihm vertrauen und ihn respektieren.

    3. Seien Sie ein aufmerksames Ohr

    Es ist notwendig, auf Ihr Kind zu hören. Ein Elternteil muss auf die Handlungen eines Kindes achten. Wir müssen auf die Wünsche des Kindes achten und dürfen nicht wie ein Automat darauf reagieren.

    Es liegt noch nicht an den Kindern, ihre Wünsche klar auszudrücken. Eltern müssen falsche Interpretationen vermeiden und lernen, diese Anfragen von oben nach unten zu analysieren. Wenn das Kind beispielsweise so reagiert, dass es bemerkt wird, wenn seine Eltern beschäftigt sind, möchte es sie nicht ärgern. In einer solchen Situation besteht einfach der Wunsch, verwöhnt oder angehört zu werden. Ja, wenn das Kind so handelt, möchte es besonders, dass wir ihm gegenüber aufmerksamer sind.

    Wenn Sie möchten, dass Ihr Kind Ihnen zuhört, müssen Sie auch lernen, ihnen zuzuhören. Seien Sie vorsichtig, dies bedeutet nicht, dass Sie den geringsten Launen nachgeben. Um ihn nicht zu enttäuschen, sondern sich auch vor ihm zu behaupten, machen Sie Kompromisse und setzen Sie Grenzen.

    4. Grenzen Sie die Regeln ab

    Kinder müssen Regeln befolgen. Damit diese funktionieren, müssen sie notiert werden. Im schriftlichen Bericht dieser Regeln sollten Kinder nicht nur erwähnt werden. Alle Familienmitglieder müssen in die Tabelle aufgenommen werden.

    Sie müssen diese Regeln festlegen, damit jedes Ihrer Kinder auf natürliche Weise die Grenzen berücksichtigen kann, die es nicht überschreiten darf. Überprüfen Sie Ihre Regeltabelle jedoch nicht mit Details. Es ist beispielsweise nicht notwendig, das Verbot von Süßigkeiten vor dem Essen zu erwähnen.

    In „diesem Betriebsrahmen“ schreiben Sie daher eher die wesentlichen Lebensregeln wie: die Wichtigkeit des Respekts, den Beitrag zu den täglichen Aufgaben des Hauses, die Tatsache, großzügig zu sein oder die Wichtigkeit, sich selbst zu unterstützen gegenseitig.

    Wenn Ihr Kind gegen die Regeln verstößt, vermeiden Sie es, sie sofort zu beschuldigen. Kommunikation ist erforderlich, um die Rechenschaftspflicht zwischen den beiden Parteien herzustellen. Nehmen Sie sich also die Zeit, sich die richtigen Fragen zu stellen, bevor Sie handeln. Handeln Sie dann in die richtige Richtung und sprechen Sie vor allem oft über die Regeln, damit sie vom Kind respektiert werden können.

    5. Bringen Sie Ihrem Kind bei, unabhängiger zu sein

    Ein Kind lernt, unabhängiger zu sein, wenn es zu Hause an täglichen Aufgaben teilnimmt.

    Natürlich glauben viele Eltern, dass es notwendig ist, zu warten, bis ein bestimmtes Alter erreicht ist, bevor das Kind zur Verantwortung gezogen wird. Sie sollten jedoch wissen, dass Ihr Kind, sobald es ein paar Worte stammelt und sich mit seinen beiden Beinen gut bewegen kann, bereits einige Aufgaben erledigen kann. Er kann zum Beispiel seinen Teller in die Spüle oder auf die Bank stellen oder sogar den Tisch abwischen, an dem er gegessen hat.

    Um das Kind zu stärken, ist es auch notwendig, Gespräche mit ihm zu führen, die es ihm ermöglichen, sich berücksichtigt zu fühlen. Haben Sie vor allem keine Angst, über Gesprächsthemen zu sprechen, die Sie als heikel betrachten könnten. Wenn Ihr Kind Ihnen eine Frage stellt, die Sie irgendwann stört, haben Sie keine Angst, sie zu beantworten! Kinder stellen nur dann Fragen, wenn sie bereit sind, die richtigen Antworten zu hören.

    Während dieser Interviewmomente können Sie Ihrem Kind verschiedene Werte vermitteln, einschließlich sozialer, individueller oder sogar familiärer Werte.

    6. Seien Sie ruhig und geduldig mit Ihrem Kind

    In diesen Momenten, in denen Sie „auf den Nerven“ sind, kann Ihr Kind Sie bitten. Sie können die Beherrschung verlieren, aber bevor Sie handeln, müssen Sie daran denken, dass Ihr Kind diese störende Situation nicht verursacht hat.

    Tatsächlich fühlen Sie sich die meiste Zeit schlecht wegen der Gesellschaft, in der Sie sich entwickelt haben. Mit anderen Worten, Ihre Lebensentscheidungen oder Ihre Ausbildung haben Ihnen nicht die Möglichkeit gegeben, zu lernen, mit Ihren Emotionen richtig umzugehen.

    Sie können auch Workshops und Coaching folgen, wenn Sie diese Phasen des Unbehagens überwinden möchten. Auf diese Weise können Sie die Kontrolle über Ihre Emotionen übernehmen und lernen, Ihre Grenzen zu erkennen. Sie hätten also mehr Entschlossenheit gegenüber der Bildung Ihrer Kinder. Außerdem können Sie sich behaupten, ohne erpressen, drohen oder demütigen zu müssen.

    Um Ihr Kind richtig zu erziehen, müssen Sie tatsächlich gehorcht werden, ohne sich aufregen zu müssen. Um dorthin zu gelangen, liebe Eltern, sei geduldig und hartnäckig.

    Abschließend möchten wir Charlotte Uvira für das Schreiben von Affirmed Parenting danken: Was wäre, wenn Sie der Kapitän des Familienschiffs wären?

  • in

    Wie Start-ups die Stadt von morgen vorbereiten

    Die Zukunft unserer Städte und unserer Landschaft wird durch eine neue technologische Landschaft hervorgehoben. Batterien mit optimierter Autonomie, revolutionären Transportmitteln und Robotern aller Art werden sicherlich ein wesentlicher Bestandteil unseres zukünftigen Lebensstils sein.

    Wir sprechen nur über die Smart City, die seit einiger Zeit auch „Smart City“ genannt wird. Wir können uns jedoch immer noch nicht vorstellen, wie diese ideale Stadt verwirklicht werden kann. Das Projekt hält jedoch wirklich durch. Derzeit arbeiten die ehrgeizigsten Start-ups mit verschiedenen Arten von technologischen Innovationen daran. Wir werden Ihnen daher in dieser Geschichte einige dieser ehrgeizigen Unternehmer vorstellen.

    PowerUp, stark die Langstreckenbatterien

    Es werden Batterien benötigt, die nach einem Monat mehr als 50% ihrer Ladung aufnehmen können, um eine echte Smart City zu schaffen. Damit die verschiedenen Roboter und Betriebsgeräte der Stadt der Zukunft funktionieren können, müssen Sie auf langlebige Batterien setzen. Es ist daher Sache des Start-ups PowerUp, diese Innovation anzubieten. Zu diesem Zweck planen die Ingenieure in der Strategie, die Lebensdauer von Lithium-Ionen-Batterien zu verdoppeln. Die Mehrheit der nomadischen und autonomen Geräte der Smart City wird in der Tat mit Li-Ionen-Batterien ausgestattet sein.

    Hier ist die Aussage von Josselin Priour, CEO von PowerUp, zu folgenden Themen: „Durch die Untersuchung der Alterungsmodi von Batterien haben wir die verschiedenen Degradationsphänomene verstanden und Strategien entwickelt, um ihre Verwendung zu verlängern und ihre wahre Lebensdauer zu kennen … Know., dass eine Batterie 50% ohne zu wissen , sein wahres selbst hat kein Interesse aufgeladen ist, kann es sogar gegen produktiv sein. „

    Josselin Priour sagte, dass das Start-up in diesem Projekt zur Optimierung der Autonomie der Batterien Ladesysteme verwendet, die auf verschiedene Einflussfaktoren wie die Verwendung der Geräte und die Umgebungstemperatur zugeschnitten sind Verwendete Ausrüstung, Art der Ladeenergie usw. Darüber hinaus arbeitet das Start-up derzeit mit Enedis, Legrand, Orange und der SNCF zusammen, um einige Projekte durchzuführen.

    Zu dieser revolutionären Vision kommt ein Bonus hinzu, der Unternehmen vorbehalten ist. Letztere können mit PowerUp in der Tat die ordnungsgemäße Funktion ihrer Batteriebänke überprüfen. PowerUp ist nichts anderes als eine künstliche Intelligenz, die Daten zu den Batterien des Unternehmens sammelt. Dieses System wird sicherlich für die Verwaltung von Städten und sogar öffentlichen Verkehrsnetzen von wesentlicher Bedeutung sein.

    HySiLabs, Wasserstoff Energie bald unter Kontrolle

    Jeder, der sich mit erneuerbaren Energien befasst, weiß, dass Wasserstoff Hoffnung bietet. Dank dieser Energie werden die CO2-Fußabdrücke der Zukunft weniger stark sein. Die Speichermittel sowie die Wege zum ordnungsgemäßen Transport des Wasserstoffs sind jedoch immer noch recht schwer zu finden. Heute bietet HySiLabs den Flüssigwasserstoffvektor an. Die Entdeckung wurde rein zufällig gemacht und wir verdanken sie Forschern der Universität von Aix-Marseille.

    Diese revolutionäre Entdeckung wird sicherlich die Welt des Energietransports stark beeinflussen. Pierre-Emmanuel Casanova, Gründer von HySiLabs, 30, sagte, dass das schwierigste mit Wasserstoff seine gasförmige Form ist, die ziemlich schwer zu transportieren ist. Er und sein Team entdeckten jedoch eine revolutionäre Methode zum Laden und Ablassen einer Flüssigkeit in Wasserstoff. Folglich ist es jetzt möglich, siebenmal mehr Wasserstoff zu transportieren, daher werden weniger Lastwagen oder Boote (weniger CO2) verwendet. Darüber hinaus wird die Lieferphase effizienter.

    Um die Situation zusammenzufassen, hier die Aussage von Pierre-Emmanuel Casanova: „Mit dieser Lösung wird es nun möglich sein, die Städte der Zukunft massiv, einfach und ökologisch mit Energie zu versorgen, insbesondere mit Energie, die an einem anderen Ort erzeugt wird Ende der Welt. Ohne die reale Möglichkeit zu vergessen, fossile Brennstoffe endgültig durch Wasserstoff zu ersetzen. “ Wir sind auf dem richtigen Weg!

    Vitirover, Weinbergroboter

    Wie die Smart City ist auch die Smart Campaign sehr charmant. Auch heute ist die Smart-Kampagne dank Vitirover auf dem richtigen Weg. Der Start-up-Pionier dieser Revolution befindet sich im Weinberg Saint-Emilion. Die Gründer stammen ebenfalls aus einer Reihe von Winzern. Letztere erfanden Winzer, die große Maschinen wie Traktoren ersetzen können.

    Für den Verantwortlichen für verbundene Objekte bei Vitirover analysiert Clément Sanquer, Robotikingenieur, Folgendes: „Anstatt eine große Maschine zu verwenden, die viel Energie verbraucht oder eine Chemikalie verbreitet, schlagen wir vor, eine Gruppe kleiner Maschinen einzusetzen, die sehr wirtschaftlich und wirtschaftlich sind In gewisser Weise kehren wir zu der Technik der Vorfahren zurück, Schafe freizulassen, um das Gras zu mähen. “

    Bitte beachten Sie, dass diese Vitirover-Roboter nicht mit normalen Gartengeräten vergleichbar sind. Sie arbeiten wie eine kleine Herde intelligenter und neugieriger Tiere. Genauer gesagt kommunizieren sie miteinander. Sie wurden erfunden, um sich zu organisieren. Somit kann jeder Roboter seinen Arbeitsbereich abdecken und regelmäßige Aufgaben ausführen. Wenn einer der Roboter ausfällt, können die anderen übernehmen.

    Darüber hinaus können sie dank ihres robusten und kompakten Designs Arbeiten auf jeder Art von Oberfläche ausführen. Darüber hinaus werden sie in naher Zukunft die Instandhaltung der SNCF-Gleiskanten und des nicht gepflegten Grundstücks sicherstellen, das sich in den Umspannwerken von Hoch- und Mittelspannungs-Transformatoren befindet, die für einfache Techniker nicht zugänglich sind.

    Darüber hinaus gibt es hier die Aussage von Clément Sanquer zu diesen Robotern: „Sie sind fehlerresistente, ökologische Maschinen, frei von Anschlüssen und fernsteuerbar, so dass ihre potenziellen Anwendungen zahlreich sind.“ Außerdem glaubt er, dass diese Roboter nur der Anfang sind. Landwirte in ganz Frankreich warten daher ungeduldig auf die Ankunft der neuen Vitirover-Produkte.

  • in

    Diese Kopfhörer können sofort 40 Sprachen übersetzen

    Google nimmt die Herausforderung der sofortigen Übersetzung mit revolutionären Kopfhörern an. Wir können jetzt Gespräche mit Menschen führen, die unsere Sprache nicht fließend sprechen.

    Wir sind nicht alle stark in Fremdsprachen. Laut Statistiken aus Studien, die 2015 zu diesem Thema durchgeführt wurden, belegt Frankreich den 37. Platz unter den 70 nicht englischsprachigen Ländern, die Schwierigkeiten haben, andere Sprachen zu sprechen. Glücklicherweise kommt Google zur Rettung, auch wenn Frankreich Schwierigkeiten hat, sich in der Beherrschung anderer Sprachen hervorzuheben. Im selben Projekt zur Einführung von Pixel 2 plant Google die Vermarktung seiner Pixel Buds. Dies sind Kopfhörer, die per Sprache gesteuert werden können. Pixel Buds sollen eine spontane Übersetzung ermöglichen. Wenn zwei Personen chatten, die nicht dieselbe Sprache sprechen, müssen sie dem Gadget nur vertrauen.

    Pixel Buds kann in 40 Sprachen übersetzen. Sie können mit Amerikanern, Chinesen, Griechen, Japanern usw. chatten. Die Bedienung des Gadgets ist recht einfach. Um den Übersetzungsmodus zu starten, müssen Sie nur die Taste am rechten Atrium drücken. Anschließend formuliert der Benutzer seine Übersetzungsanfrage mit den Worten „Hilf mir zu sprechen“, die aus der Sprache seines Gesprächspartners hinzugefügt wurden. Wenn Sie zum Beispiel mit einem Griechisch sprechen, reicht es aus, wenn Sie sagen „Helfen Sie mir, Griechisch zu sprechen“. Nachdem Sie „die magischen Wörter“ gesagt haben, reicht es aus, mit einem Satz aus seiner Muttersprache fortzufahren. Pixel Buds überträgt die Übersetzung dann an das Smartphone, mit dem sie gekoppelt ist. So hören Sie die Stimme des Roboterübersetzers über den Lautsprecher des Smartphones.

    Das gleiche passiert mit dem Gesprächspartner. In der Tat wird dieser Sie in seiner eigenen Sprache hören. Das Gadget funktioniert auf diese Weise, damit sich die beiden Parteien leicht verstehen können.

    Der Sprachbefehlsassistent von Google kümmert sich um diese Übersetzungsarbeit. Wenn Sie ein Android-Smartphone verwenden, erkennen Sie es als Google Assistant. Außerdem ist diese Software auch von Google Translate.

    Für mehr Klarheit wird Google Assistant, für Android das, was Siri für Apple ist, von einer riesigen Datenbank unterstützt. Letzteres wird mit der Betriebsrate seiner Benutzer aktualisiert. Das System, das vollständig von einem hochmodernen künstlichen Intelligenzsystem gesteuert wird, liefert daher schrittweise präzise Übersetzungen.

    Geduld jedoch! Frankreich ist noch nicht in der Liste der Länder, in denen Google Pixel 2 vermarktet wird. Wenn Sie es jedoch eilig haben, können Sie die Pixel 2 und ihre „Knospen“ -Übersetzer Ende dieses Monats in den USA, England, Deutschland oder Italien finden. Der Preis des Smartphones wird mit 799 Euro bewertet (siehe mehr) und die Knospen mit 159 Euro.

    Bis Google diese Kopfhörer in Frankreich vermarktet, können wir jedenfalls die Verwendung anderer Sprachsteuerungs-Tools wie Pilot in Betracht ziehen. Das einzige Problem bei diesen Tools ist, dass sie nicht die gleiche Benutzerfreundlichkeit wie Google „Buds“ bieten.

  • in

    Inception: Michael Caine gleicht die Wahrheit über das Ende des Films aus

    Theorieën komen samen in de film Inception van Christopher Nolan. Ja, de fans hadden honger aan het einde van de film. Als je het nog niet hebt gezien, lees dan niet verder.

    Het was in 2010 dat Inception werd uitgebracht. Toeschouwers hielden ongetwijfeld van de kaskraker. Ze waren echter totaal gedesoriënteerd door de slotscène. Deze raadselachtige film van Christopher Nolan heeft fans meegenomen op een ongebruikelijk tijdavontuur. Het object dat verantwoordelijk is voor deze verwarring is niemand minder dan de router. Het draait, het stopt of niet …

    https://youtu.be/kS6kIc1o9Mc [/ embed]

    Leonardo DiCaprio speelt Dom Cobb, de hoofdpersoon in deze film. Deze laatsten zullen tijdelijke of interdimensionale reizen maken tussen het echte leven en de wereld van morfea. In dit avontuur dat de toeschouwers deed omkijken, zal de tol waar we het eerder over hadden Dom Cobb begeleiden. Het zorgt voor de dimensie waarin het evolueert volgens de actie van de router. Kortom, hij draait het en realiseert zich onmiddellijk in welke dimensie hij zich bevindt als het blijft draaien of als het valt.

    Om de meest bewonderende geest het debat te laten openen, stelde de regisseur een intrigerende slotscène voor. Dit is wat het is: wanneer Dom Cobb thuiskomt, legt hij de router op tafel en draait deze. Dan belandt hij bij zijn kinderen. De toeschouwers worden doorgestuurd naar het draaien van de top totdat de beelden van hun scherm verdwijnen. Ipso facto weet niemand of Dom Cobb in een droomwereld is gebleven of dat hij in het echte leven is.

    Iedereen heeft getheoretiseerd over dit mysterieuze einde van Inception. Droomdecryptors, filosofen, theorieën-pro’s, kortom iedereen stelde een theorie voor. Het was zeker niet tot ongenoegen van fans van de film. Laten we vandaag in ieder geval eens goed bekijken wat Michael Caine over de film zei … om de kringloop te sluiten!

    Het mysterie is opgelost

    Michael Caine beëindigde theorieën. De acteur en producer speelden de rol van Professor Miles in de film. Hij is daarom goed geplaatst om meer te weten dan degenen die hun theorie naar voren hebben gebracht. Michael Caine heeft een openbare verklaring afgelegd over Inception op het Film4 Summer Screen-festival. Hier is wat hij zei:

    ‚Toen ik het scenario van Inception ontdekte, was ik een beetje in de war en vroeg ik Christopher Nolan:‘ Ik begrijp niet waar de droom is? Waar is de droom? Waar is de realiteit? ‚ Hij antwoordde: ‚Als je op het toneel bent, is het realiteit.‘ Dus als ik in de scene ben, is het realiteit. Anders is het een droom. “

    Denk maar aan de luchthavenwereld. Nu zou je moeten weten dat Dom aan het einde van Inception wiens echte leven is.

  • in

    Warum haben Kinder solche Angst vor Clowns?

    Diese verrückten Typen mit einem breiten Lächeln, mit ihrer dicken Make-up-Schicht und der großen roten Nase, erschrecken das Kind genauso wie sie faszinieren. Die Angst vor diesen lustigen und freundlichen Menschen nennt man Coulrophobie. Selbst in Zirkussen und Geburtstagen unserer Kleinen sind Clowns für die Mehrheit der Kinder kein Spaß.

    Ein Gesicht, das Misstrauen hervorruft:

    Diese Angst bei den Kleinen erklärt sich aus einem Misstrauen, das durch die physische Erscheinung der Clowns verursacht wird. Ein Kind hat von Natur aus immer Angst vor jemandem, den es nicht kennt. Mit seinem starken Make-up, seinem verschlagenen Lächeln und seinen gefrorenen Gesichtern ist es schwierig, das Vertrauen von Kindern zu gewinnen. Ihre Anonymität offenbart niemals ihre wahre Identität und weckt die Besorgnis der Kinder.

    Wenn Ihr Kind Angst vor Clowns hat, zwingen Sie ihn niemals, näher zu kommen. Halte ihn fest, um ihn zu beruhigen. Flüstere ihm beruhigende Sätze zu und zeige ihm, dass der Clown nett ist und ihn nicht verletzt.

    Eine schlechte Erfahrung mit Clowns:

    Schlechte Erfahrungen können die Ursache für Coulrophobie sein. Das Anschauen eines Films mit einem bösen Clown kann durch einen leichten Schock ein leichtes Trauma verursachen. Diese Bilder sind immer in einer Ecke im Kopf vergraben und werden durch einen unbewussten Mechanismus ausgelöst. Die Tatsache, mindestens einmal in seinem Leben einen Clown in einem erschreckenden Kontext gesehen zu haben, reicht aus, um diese Phobie auszulösen. Die Phobie manifestiert sich dann als Reaktion, um sich vor möglichen Clown-Angriffen zu schützen.

    Wie erkennt man Coulrophobie?

    Bei Kindern ist es am besten, Phobie frühzeitig zu erkennen. Und dann helfen Sie ihnen, es Stück für Stück loszuwerden. Sie müssen sich allmählich an den Clown gewöhnen. Erklären Sie dem Kind zunächst, dass der Clown völlig harmlos ist, dass er sich verkleidet und Make-up trägt, nur um die Kleinen zu amüsieren.

    Wir verwenden die Technik „Die seltsame Situation“, wir stellen das Kind vor Situationen mit anderen Menschen als seinen Eltern oder Verwandten, die ihm nicht vertraut sind, und wir beobachten ihre Reaktion. Wenn das Kind Angst hat, wenn es den Clown ansieht, sollte es durch eine schrittweise Desensibilisierung beruhigt werden. Experten betrachten Angst als einen Mangel an Erfahrung in solchen Situationen.

    Eine Angst, die anhält:

    Selbst wenn Coulrophobie bei Kindern beantwortet wird, kann diese Angst vor Clowns auch nach Erreichen des Erwachsenenalters anhalten. Einige Spezialisten glauben, dass ein paar gute Praktiken ausreichen, um sie loszuwerden. Zunächst muss der Patient erkennen, dass es keinen Grund gibt, sich aus Angst, die er nicht kontrolliert, schuldig zu fühlen. Dann kann eine zweistufige Verhaltenstherapie gegen diese Art von Phobie sehr effektiv sein. Zunächst müssen wir zu den Ursprüngen der Störung zurückkehren. Dann müssen Sie in einem zweiten Schritt Ihre Angst loswerden, indem Sie sich mit der Ursache dieser Angst vertraut machen.

Load More
Congratulations. You've reached the end of the internet.