• in

    Der Makeover-Typ hat seine Magie an dieser 76-jährigen Frau angewendet – und die Ergebnisse sind erstaunlich

    Rogers, ein Bewohner von Jane Lew, West Virginia, hatte eine ziemlich schwere Zeit hinter sich, bevor er den Salon von The Makeover Guy besuchte. Sehen Sie, sie hatte ihren Mann einige Monate zuvor verloren. Trotz dieser Trauer fühlte sich die Witwe gezwungen, Hopkins durch ein anderes Mitglied ihrer Familie zu sehen. Doch dieser Besuch im Salon sollte sein Leben etwas durchschütteln. Sind Sie bereit zu sehen, was nachdem Besuch passiert ist? Dann lesen Sie einfach weiter.

  • in ,

    Die Kleinstadt lebt aus einem sehr ungewöhnlichen Grund im Untergrund

    Egal, welche Tragödien, Naturkatastrophen oder existenziellen Krisen die Welt durchmacht, das Leben im Untergrund scheint niemals ein Schritt in die richtige Richtung zu sein. Genau wie Pflanzen brauchen wir Sonne, Luft und Wasser, und das Leben unter der Oberfläche bietet nicht gerade die beste Aussicht.

    Diese Hindernisse hinderten die Menschen in Coober Pedy, Australien, nicht daran, die Oberfläche zu verlassen. Seit Jahren lebt die gesamte Gemeinde in tief unter der Erde vergrabenen Häusern. Ein Blick auf die blühende Stadt macht deutlich, warum die Menschen in Down Under heruntergekommen sind.

  • in

    Dieser Mann kaufte eine Drohne, um zu sehen, ob seine Frau ihn betrog und fand dann die Wahrheit heraus

    Erste Zweifel

    Viele sagen, dass das Geheimnis einer starken und gesunden Ehe Vertrauen ist. Wenn die Dinge jedoch verdächtig aussehen, kann es trotz aller Liebe, die Sie empfinden, oft schwierig sein, Ihrem Partner zu vertrauen.

    Genau dies geschah mit John, einem Mann aus Pennsylvania, der vermutete, dass etwas mit seiner Ehe nicht stimmte. Trotz des gesunden Menschenverstandes beschloss er eines Tages, seiner Frau mit einer Drohnenkamera zu folgen, als sie zur Arbeit ging. Was er beim Betrachten des Filmmaterials entdeckte, war für ihn ein unglaublicher Schock. Würden Sie dies auch machen? Würden Sie Ihre Frau mit einer Drohne verfolgen? Lesen Sie weiter, um zu sehen was als nächstes passiert.

  • in

    Dieses Flugzeug landete, nachdem es 37 Jahre lang vermisst wurde

    Stellen Sie sich vor: Es ist Juli und die Hitze der Sommersonne trifft Sie. Sie können es kaum erwarten, in den Urlaub zu fahren, in eine andere Stadt oder einen anderen Staat zu fahren und dem Alltag zu entfliehen, eine andere Umgebung zu genießen, ohne sich um die Arbeit zu kümmern und ohne Verpflichtungen. Sie warten an der Tür und es dauert nicht lange, bis Sie über die Lautsprecher hören: „Flug 914 in Miami, bereit zum Einsteigen.“

    Mit einem Urlaubsgefühl im Kopf steigen Sie in das Flugzeug und nehmen Platz. Sobald Sie in der Luft sind, können Sie die schöne Aussicht genießen, aber dann sehen Sie, dass Sie die Grenzen Amerikas überschritten haben und in ein anderes Land gereist sind. Was ist los und wohin gehen wir? Genau das dachten sich Passagiere auf Flug 914 von New York nach Miami am 2. Juli 1955… Lesen Sie weiter auf der nächsten Seite und finden Sie heraus, was passiert ist. Sind Sie bereit für den Flug?

  • in

    Die „Trueblue“ Zwillinge gewinnen auf Instagram an Popularität

    Soziale Netzwerke sind heute ein Kommunikations- und Informationsmittel wie kein anderes und Millionen von Internetnutzern verwenden sie, um täglich Geschichten auszutauschen und zu teilen, von denen einige schließlich viral gehen.

    Das ist auch der Fall bei den „Trueblue“-Zwillingen Megan und Morgan Boyd, in die sich viele verliebten, als ihre Mutter begann, Bilder der Mädchen auf Instagram zu teilen. Stephanie Boyd begann, Bilder ihrer Zwillinge zu veröffentlichen, als sie vier Jahre alt waren, und gab ihnen den Spitznamen „Trueblue“.

    Und während zahlreiche Familien gerne Fotos ihrer Kinder teilen, kennen sie sicher nicht den Erfolg der Zwillinge, die die Aufmerksamkeit von mehr als 153.000 Instagram-Nutzern auf sich ziehen konnten. Werfen Sie einen Blick auf einige ihrer beliebtesten Fotos.

    Sie wurden im Juni 2011 geboren

    Megan und Morgan Boyd wurden am 6. Juni 2011 geboren. Ihre Mutter, Stephanie, verliebte sich auf den ersten Blick in ihre beiden kleinen Mädchen und wusste sofort, dass ihre Töchter etwas Besonderes waren.

    Von dem Moment an, als sie geboren wurden, zogen die Mädchen alle in ihren Bann, die stehen blieben, um sie wegen ihrer schönen blauen Augen zu bewundern, egal ob es andere Familienmitglieder, Freunde oder Fremde waren.

    Stephanie ihrerseits hätte nicht entzückter und glücklicher sein können, diese beiden kleinen Engel zur Welt zu bringen, und sie spürte bereits, dass sie ihre Rolle als Elternteil lieben würde. Obwohl erst ein paar Tage alt, hatten Megan und Morgan bereits einen besonderen Platz im Herzen der stolzen Mutter eingenommen.

  • in

    Nachdem diese Mutter eine Notiz in der Brotdose ihres Sohnes gesehen hatte, wurde sein Lehrer am nächsten Tag entlassen

    Diese Mutter lächelte, nachdem sie die Brotdose ihres Sohnes geöffnet hatte. Sie sah die Notiz, die sie ihm früher am Tag hinterlassen hatte. Da war noch eine Notiz drin, die das Lächeln von seinem Gesicht wischte.

    Jeder Mutter will immer nur das Beste für ihr Kind und möchte es von allem bösen und schlechten in der Welt beschützen. Und dies gilt natürlich auch für die Schule, da viele Kinder dort Probleme haben mit anderen Kindern. Aber in diesem Fall gibt es ein Problem mit dem Lehrer. Diese Mutter hätte nie daran gedacht, dass der Lehrer so reagieren könnte wie er hat. Bisher hatte sie noch nie Probleme in der Schule gehabt und ganz speziell nicht mit einem Lehrer. Dies sollte sich jedoch ändern.

  • in

    Längst Vergessene Promis Und Was Aus Ihnen Geworden Ist!

    0

    Ursula Andress – 84 Jahre alt

    Ursula Andress gelangte als  erstes Bondgirl zur internationalen Berühmtheit. Dafür erhielt sie im Jahre 1964 den Golden Globe als “Beste Nachwuchsdarstellerin”. Sie erhielt ebenfalls den Titel “Bestes Bondgirl aller Zeiten” vom Empire Magazin.

    Mittlerweile spielte die attraktive Schauspielerin mit deutsch-schweizerischer Herkunft in weiteren 40 Filmen und TV-Sendungen mit. Andress gewann 2007 den Lifetime Achievement Award. Im Alter von 44 Jahren wurde ihr Sohn geboren, dessen Vater der Schauspieler Harry Hamlin ist Ursula Andress pflegte ihr Image als verführerische Venus und wirkte in passenden Rollen vor allem in den 1960er und 70er Jahren in vielen internationalen Produktionen mit. Wegen der Häufung von Filmrollen in knappen Kostümen wurde sie von Kritikern als «Ursula Undress» verspottet.

  • in

    Diese Fotos zeigen die Niagarafälle, nachdem sie 1969 trockengelegt wurden

    Zwischen Kanada und den Vereinigten Staaten gelegen, sind die Niagarafälle eines der berühmtesten Naturwunder der Welt und Millionen von Besuchern kommen jedes Jahr hierher, um dieses einzigartige Spektakel zu bewundern.

    Oft als eines der sieben Naturwunder der Welt betrachtet, stellt sich heraus, dass all diese Schönheit und Kraft etwas unter der Oberfläche verbergen kann. Aber was könnte das sein? Lesen Sie weiter, um es herauszufinden.

  • in

    Dieser Geisterjäger macht in einer verlassenen Festung eine blutige Entdeckung

    Eine verlassene Festung

    Verlassene Festungen haben immer etwas Beängstigendes. Sie wurden schließlich für militärische Zwecke gebaut, daher ist es möglich, dass Menschen in ihnen gestorben sind. Und viele dieser Gebäudetypen verfallen und es entsteht ein Labyrinth aus Bruchstücken, die Sie sehr leicht verletzen können.

    Wales ist ein Hotspot für Geister. Es ist die Heimat vieler alter Festungen und Burgen, von denen viele zumindest eine gewisse Geistergeschichte zu haben scheinen. Die Geschichten von schrecklichen Morden und unruhigen Geistern sind unzählig. Sie können eine offizielle Geistertour machen, wenn Sie möchten … oder Sie können die Dinge natürlich selbst in die Hand nehmen. Würden Sie es sich trauen in alte Festungen zu gehen – und das vielleicht auch noch alleine? Um Gespenster zu suchen?

  • in

    Ärzte sind erstaunt über diesen Jungen, der weiter wächst

    Broc Brown hatte ein geschäftiges Leben. Der Grund, warum ihr Leben so interessant war, ist ihre abnormale Größe. Dieser Junge ist groß. Wirklich sehr groß. Brocs Größe ließ ihn die ganze Zeit unter chronischen Schmerzen und Spott leiden.

    Seine Familie musste ihre Ersparnisse auch verwenden, um Kleidung und Möbel zu kaufen, die speziell für Broc entworfen wurden. Nach einigen öffentlichen Auftritten veränderte sich Brocs Leben völlig. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie groß Broc ist und ob sich sein Wachstum auf seine Lebensdauer auswirken könnte. Warten Sie, bis Sie hören, wie groß er heute ist! Brocs ist wirklich ein sehr netter junger Mann und diese Geschichte dreht sich um sein Leben und was ihm so passiert ist.

  • in

    Neue Mutter fühlt etwas Seltsames zwischen ihren Laken

    Lauren und Chad hatten schon seit einiger Zeit darüber nachgedacht, Eltern zu werden. Eine Idee, die sie aufregte, aber gleichzeitig erschreckte, wegen all der Ängste und Unsicherheiten, die mit dem Beginn des Lebens mit einem Baby einhergehen.

    Das Vergnügen, ein neuer Elternteil zu sein

    Das Paar war im Krankenhaus, Lauren hatte gerade eine schöne Tochter geboren und alle Verwandten hatten sich im Raum versammelt, um die neuen Eltern in ihren ersten Tagen willkommen zu heißen und zu begleiten. Als die neue Mutter auf dem Bett ruhte und die anderen sich Zeit nahmen, bewegte sich etwas Seltsames zwischen den Laken des Bettes.

    Es ist eine aufregende Zeit. Jedes Paar, dass zum ersten Mal Eltern wird, und die Geburt ihres Kindes erlebt, kann diese bestätigen. Auch wenn schwierig und anstrengend ist, die Geburt ist wirklich einzigartig und sehr erfreulich. Es ist eine große Freude, dass Kind zum ersten Mal in den Händen zu halten. Es gibt wirklich nichts, dass diesen Moment beschreiben könnte. Und natürlich möchte niemand sich diesem Moment nehmen lassen. Aus diesem Grund waren die beiden auch sehr froh.

  • in

    Dieser Mann sparte 45 Jahre lang 1-Cent-Münzen, bevor er schließlich abkassierte

    Die Mitarbeiter der Rustin Origin Bank in Rustin, Louisiana, USA, werden wahrscheinlich nie den Tag im Oktober 2015 vergessen, an dem Otha Anders in ihrer Filiale ankam, um eine Bareinzahlung zu tätigen. Warum? Weil Otha Anders keine gewöhnliche Einzahlung gemacht hat. Er machte eine Einzahlung von vielen Cents.

    In unseren Schubladen liegen immer ein paar Cent herum, mit denen wir nichts anfangen können. Manchmal bewahren wir sie in unserer Brieftasche oder in unserer Tasche auf, in der Hoffnung, damit unser nächstes Baguette kaufen zu können. Was Otha Anders getan hat, wird für Sie viel erstaunlicher sein!

Load More
Congratulations. You've reached the end of the internet.